Wie viel ist meine Fremdwährung wert?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten


Die Währung ist auf dem jeweiligen Schein Deines beigefügten Bildes abgedruckt. Es handelt sich dabei nicht um Fremdwährung. Bei den alten Scheinen handelt es sich um historische Scheine, die aufgrund des Zustandes allenfalls geringen Sammlerwert haben. Es geht um Reichsmark, Notgeld und Dinar.

Ob Dir eine Bank die herumliegenden 11 USD abnimmt? Sofern es sich um Banknoten handelt, findest Du vielleicht eine Bank, z. B. die Reisebank. Jede Bank kalkuliert selber die Gebühren für den Ankauf von Banknoten und orientiert sich natürlich auch am Devisenkurs ("Geldkurs"). Da hilft nur fragen. 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Google mal "alte banknoten schätzen lassen".

Bei der Bank umtauschen kannst Du die Teile nicht mehr. Vielleicht hast Du Glück und der ein oder andere Schein erweist sich als "Schatz".

Tipp: Verlass dich jedoch nicht auf eine Expertise/Angebot. Geh zu zwei oder drei Ankäufern.

Die 11 US$ kannst Du in nahezu jeder Bank in Euro tauschen. Frage aber vorher, ob Gebühren fällig werden.

Heutiger Kurs ist 1 US$ = 0,88 €

Viel wird´s also nicht bringen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Wert älter Geldscheine kann man sehr leicht ergoogeln. Es gibt Unmengen entsprechende Angebote im Internet. Du musst nur eingeben was auf den Scheinen steht. Dann erfährst Du auch den in der Regel sehr ernüchternden Wert der Stücke.

Die US-Dollar  könnten an Fahrtkosten zur Bank so viel verursachen wie der Umtauschwert ausmachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier ein Bild der Scheine:

(Bild) - (Geld, Fremdwährung, Währungstausch)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?