wie viel geld sparen bevor man auszieht?Und wie würdet ihr vorgehen?

3 Antworten

Hallo,

Ich (m/14) sorge mich sehr um meine finanzielle Zukunft.

Als gerade 14 geworden bin habe ich schon mit dem Zeitungsaustragen begonnen.

Jetzt werde ich bald 15 und mit 15 darf man andere und bessere Jobs machen.

Deswegen habe ich mich schon vor ca. einem Monat bei vielen verschiedenen Stellen beworben....und eine Zusage bekommen!!!

Wenn Ich dann 15 werde habe ich also sofort einen Job.

Und ab 15 darfst du auch 450€ Jobs machen (wie ich).

Ich Spare nämlich gerade sehr viel auf meinen Neuen Gamingroom, der Gleichzeitig mein Zimmer zum schlafen und so ist (kostet 10 000€).

Ich würde dir einfach empfehlen, ein Sparkonto anzulegen und nicht so viel geld auszugeben, z.B wenn du mit Freunden Draußen bist.

Also immer schön Sparen und Viel Glück!!!

LG

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Also liebe ich würde wie du ja gesagt hast Schritt für Schritt anfangen da du ja 14 bist kannst du entweder zeitung austragen gehen oder mit irgendeinem Nachbars Hund gehen.zudem könntest Du auch anfangen Baby zu Sitten also man hat viele Möglichkeiten. Oder du wartest ein Jahr und fängst an in ner Bäckerei zu arbeiten Viel spaß und Glück 🍀

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Finanzielle Unabhängigkeit ist so ein Begriff, unter dem jeder etwas anderes versteht.

Gehen wir davon aus, dass Du eine Ausbildung machst und zu Hause ausziehen willst. Dann erhältst Du bereits mit dem Ausbildungsgehalt + Kindergeld so viel, dass es für ein bescheidenes Leben reicht.

Eine WG ist immer preiswerter als eine eigene Wohnung.

Wenn Du studieren willst, verdienst Du weniger Geld und hast unter Umständen höhere Kosten als in einer Ausbildung.

Es gibt auch gut bezahlte duale Studiengänge.

Die Palette ist da unheimlich breit und hängt vor allem davon ab, welche Schulbildung Du hast, welchen Beruf Du erlernen / studieren möchtest und wie hoch deine Ansprüche sind. Unmöglich, da konkrete Tipps zu geben.

Aktuell kannst Du nur versuchen mit Zeitungen austragen und anderen Aushilfsjobs ein wenig in die Verantwortung und das Berufsleben zu schnuppern.

Was möchtest Du wissen?