Wie viel Geld darf man zusätzlich zum Bafög im Jahr verdienen?

2 Antworten

Ich glaube das hängt immer davon ab, wie viel du wirklich zuverdienst. Eine eine richtige Grenze gibt es da nicht. Wenn du ein zusätzliches Einkommen hast, muss man das dem BAFÖG Amt immer sofort melden, und die verrechnen das dann grad mit deiner Förderung. So was wie Bafög+Einkommen=extraviel Geld geht meines Wissens nicht.

Ach, vielleicht trotzdem für dich interessant (hätte es um ein Haar als Antwort hier reingeschrieben): Beim Kindergeld war die Grenze 7500 Euro, die man im Jahr verdienen kann.

Cheerio

Da solltest du schon aufpassen. Die 450 Euro Grenze wurde beim Bafög nicht angehoben. Das heißt wenn du tatsächlich 450 pro Monat bekommst musst du mit Abzügen rechnen. Insgesamt darfst du 4880 Euro im Bewilligungszeitraum verdienen:

http://www.bafoeg-rechner.de/FAQ/einkommen.php

Schüler BAföG – BAfög beziehen + 400 Nebenjob + Ferienjob?

Hallo, ich habe ein Problem! Ich werde am 8.10 eine private Ausbildung anfangen (2.370 € pro Semester). Ich werde also Schüler BAföG beziehen (müssten ca. 216€ sein), Kindergeld (bin erst 23) und habe einen Nebenjob (400€ Basis).

Wie schaut es denn aus, wenn ich nun in den Ferien bei meinen Nebenjob mehr verdienen könnte? Sagen wir mal Brutto 1.200 €. Was habe ich dann Netto? Was wird mir alles gekürzt?

Ich blicke nicht mehr durch :S, bitte helft mir!!

Liebe Grüße, Sony

...zur Frage

Ein der zwei Minijobs:wenn ich mehr als 450 verdiene, Lohnsteuerklasse 6→1?

Hallo ich übe gerade zwei minijobs aus und habe Probleme mit Krankenversicherungsbeiträge. Ich verdiene insgesamt mehr als 450 und bin Steuer und Sozialversicherungspflichtig. Die Frau von der Personalabteilung vom AG, bei dem ich Lohnsteuer 6 bin, hat gesagt, wenn ich für mehr als 450 arbeite, überweist die Firma mir trotzdem wie viel ich verdient habe. Und wenn ich bei diesem AG zB 451euro brutto kriege, gehe ich automatisch von der steuerklasse 6 zu 1 und beim anderen AG Steuer und Sozialversicherungsfrei? Oder die Frau versteht meinen Vertrag falsch? Darf man überhaupt die Grenze von 450 so einfach überschreiten?

...zur Frage

Wie viel Geld darf man dazuverdienen wenn man Bafög bezieht?

Könnt ihr mir sagen wie viel Geld man im Monat dazuverdienen darf ohne das das Bafög dadurch beeinflusst wird? Würde ein Minijob das Bafög schon beeinflussen?

...zur Frage

Wie viel darf man maximal nebenbei verdienen um trotzdem sein maximales Bafög zu erhalten?

Klar man darf so viel verdienen wie man will / kann. Doch ab welchen Betrag kann ein das Bafög gekürzt werden, bzw. ab welchen Betrag monatlich kann man dazu aufgefordert werden einen Teil seines erhaltenen Bafögs zurückzuzahlen? Vermute es wird gar nicht mal so viel sein, was ja auch berechtigt ist, denn warum sollte zusätzlich dann noch Geld quasi teilweise geschenkt werden. :-)

Und

Ab welchen voraussichtlichen Betrag im nächsten Bewilligungszeitraum kann das Bafög-Amt einen niedriger einstufen und weniger Geld zahlen? Die Summe könnte interessant sein, wenn man vorher noch nicht genau weiß wie viel man verdienen wird.

...zur Frage

Neben der Ausbildung Geld verdienen?

Hallo

Ich bin 16 jahre alt und mache eine Ausbildung bei einer Bank.

Kann ich noch einen Minijob machen um mehr zu verdienen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?