Wie versteuert man bei Trading212?

1 Antwort

Steuerberatung ist hier im Forum leider nicht vorgesehen und für einen Minibetrag €31 wäre auch jeder Zeitaufwand für eine "Beratung" völlig unangemessen.

Man sollte, bevor man "investiert", ein entsprechendes Grundlagenwissen haben, so dass man über diese Dinge informiert ist. Wenn Du Dir etwas Zeit nimmst, findest Du reichlich Informationen im Internet.

So einfach, wie Trading212 schreibt (auch für Anfänger) ist das Investorenleben nun mal leider eben doch nicht.

Fang mal an mit "Einkünfte aus Kapitalvermögen", "Sparerpauschbetrag" und "Grundfreibetrag" und nimm Dir Zeit, dann lernst Du eine ganze Menge für Deine weiteren Investitionstätigkeiten.

Was möchtest Du wissen?