Wie verkaufe ich ein Grundstück, bebaut mit einer Doppelhaushälfte, wenn noch ein geringer Restkredit vorhanden ist?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es empfiehlt sich mit dem Kreditinstitut sich in Verbindung zu setzen, denn oftmals ist dieser Kredit ja auch durch eine Grundschuld abgesichert. Je nach Restschuldhöhe und Bonität von Dir werden Dir dann Lösungswege aufgezeigt, die über den Notarvertrag abgesichert werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Indem notariell festgelegt wird, dass der Restkredit über den Verkaufserlös abgelöst wird. Zum Beispiel über ein Notaranderkonto.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?