Wie verhält es sich mit den Krankengeld in der zweiten Blockfrist?

1 Antwort

Wurde Dir nicht vor kurzem Erwerbsminderungsrente zugesprochen?

5

Hab ich von mir geredet?

0
24
@FrauFanta

“Es geht nicht um mich“ wäre aus meiner Sicht eine freiudlichere Antwort gewesen. Naja, viel Glück bei den freundlichen Antworten.

0

Hallo. Was passiert nach einem Jahr Arbeitslosigkeit und Aussteuerung nach 78 Wochen Krankheit?

Hallo. Ich bin 58 Jahre alt und seit Dez 2013 unverschuldet arbeitslos. Nach ca. einem Jahr Arbeitslosigkeit und nach vielen Absagen auf meine mehr als 80 Bewerbungen wurde ich durch diese Situation im Nov.2014 psychisch krank und war seit dem auch durchgehend krank gemeldet und bekam Krankengeld von der Krankenkasse . Im Sommer letzten Jahres war ich 5 Wochen in einer Reha der RV und wurde dort als arbeitsfähig ( drei Schichten und mehr als 6 Stunden am Tag) entlassen. Dagegen hat mein Arzt sofort Einspruch eingelegt und der Medizinische Dienst der Krankenkasse hat das auch bestätigt dass ich noch ....Auf Sicht.... arbeitsunfähig bin und die Krankenkasse musste somit auch weiter Krankengeld bezahlen. Jetzt läuft nach 78 Wochen mein Krankengeld aus und ich muss mich wieder bei der AfA melden. Was muss ich jetzt beachten und was ist wenn ich jetzt dazu aufgefordert werde einen Rentenantrag zu stellen. Die Rv wird diese sicher nach deren Befund nach meiner Reha ablehnen und was mache ich dann. Kann mir vielleicht jemand sagen was ich genau beachten muss und welche Möglichkeiten mir bleiben.Ich bin sehr verzweifelt und verunsichert. Danke

...zur Frage

berechnung arbeitslosengeld

Hallo, ich habe bis April 2013 Krankengeld bezogen (78 Wochen). Mein Arbeitsverhältnis wurde mir zum 30.09.2013 gekündigt. Nach der Aussteuerung des Krankengeldes im April, war ich weiterhin krank geschrieben, so dass ich das Arbeit nicht aufnehmen konnte. In der Zeit von April bis Juli erhielt ich keinerlei Leistungen. SV habe ich freiwillig versichert. Für die Monate August und Septemper erhalte ich vom Noch-Arbeitsgeber Urlaubsabgeltung. Nun meine Frage: Welche Monate werden für die Berechnung des Arbeitslosengeldes, ab Oktober, zugrunde gelegt? Werden die 3,5 Monate ohne Bezug berücksichtigt, sprich rausgerechnet?

...zur Frage

Krankengeld anspruch?

Guten tag, habe78 Wochen Krankengeld erhalten, 3 monate wieder erwerbstätig jetzt wieder krank mit einer anderen Krankheit, AOK schreibt kein Anspruch auf Krankengeld weil die Blockfrist für meine Ersterkrankung erst am 13.01.2019 endet und ab dem 14.01.2019 eine Neue Blockfrist beginnt aber wie gesagt bin zurzeit wegen was anderem Krank .Weiß jemand ob das so richtig weil AOK gibt keine richtige Auskunft

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?