wie und wo kann ich einen autokauf für meinen anspruch auf kindergeld absetzen?

3 Antworten

Ich fertige gerade die Berechnung für meine Tochter. ...Ich vermute mal, daß das nicht geht und mit dem km-Geld abgedeckt ist.

Aber man darf auf der Ki-Geld-Kasse anrufen und bekommt dann auch kompetente Auskunft. So war es bei mir zumindest.

Also die Kosten für das Auto sind eigentlich mit der Kilometerpauschale abgegolten. Es gibt aber noch die Möglichkeit, die tatsächlichen Kosten anzusetzten, die Du hattest - die musst Du aber nachweisen ...

Aber bist Du sicher, 'zuviel' erhalten zu haben? Weil Um Kindergeld zu erhalten musst Du für 2009 unter 7.680,00 bleiben. Dabei werden von dem Brutto(jahres)lohn Sozialabgaben und Werbungskosten abgezogen.

Beispielrechnung:

Bruttoeinkommen: 10.955,00 €Sozialversicherung (21,5%) 2.355,32 €Werbungskosten (Pauschbetrag) 920,00 €

ergebnis: 7.679,68 €

 

(< 7.680,00 €) = Kindergeldbezugsberechtig

quelle: 

Der erste Absatz hat mir genügt - danach habe ich nicht weitergelesen.

Absatz eins ist totaler Quatsch - hat mit dem deutschen Einkommensteuergesetz nichts zu tun.

Schuster bleibt bei deinen Leisten !

0
@vulkanismus

Der/Die hat nur von unten andere, alte Beiträge abgeschrieben. Das ist wohl die neue Mode, dass Spammer erst mal ein paar alte Beiträge kopieren und dann irgendwo ihren Spam los lassen.

0

Ich fertige gerade die Berechnung für meine Tochter. ...Ich vermute mal, daß das nicht geht und mit dem km-Geld abgedeckt ist.

Aber man darf auf der Ki-Geld-Kasse anrufen und bekommt dann auch kompetente Auskunft. So war es bei mir zumindest.

Was möchtest Du wissen?