Wie und wo kann ich als Azubi Pflegefachkraft ein Führerscheinkostenübernahme beantragen?

1 Antwort

Es besteht kein Rechtsanspruch auf Übernahme der Kosten für einen Führerschein durch das Jobcenter - im Einzelfall geht es wohl per Ermessensentscheidung. Das gilt dann aber für Arbeitslose, die ein konkretes Jobangebot vorlegen können, für das ein Führerschein erforderlich ist, nicht für einen Azubi, der einen gesuchten Beruf erlernt und sich mit dem zukünftigen Gehalt den Führerschein selbst finanzieren kann.

Was möchtest Du wissen?