Wie teuer ist ein Kleingarten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

die pachtgebühren hängen von der stadt ab. ich hab selbst einen kleingarten gepachtet. die hütte die drauf steht musste ich vom vorgänger kaufen, der garten selbst ist gepachtet. ich muss jedes jahr ein gewisses arbeitspensum für den verein arbeiten und wenn ich die stunden nicht leiste, dann wird für jede nicht gearbeitete stunde 10,-€ verlangt. ich bezahle 25,-€ mitgliedsbeitrag für den verein, und eta 70,-€ für wassser und versicherung der hütte. meine schwester hat einen kleingarten bei lindau, die zahlt etwa 3 bis 4 x soviel dafür

Die Miete hängt vom Eigentümer ab und ist frei verhandelbar. In München wirst Du sicher doppelt und dreimal so viel zahlen, weil es viel mehr und zahlungskräftigere Interessenten gibt wie in Hannover oder gar auf dem Land.

Was möchtest Du wissen?