wie Steuererklaerung machen wenn man im Ausland wohnt

1 Antwort

DAs wird reichen, Du kannst es aber auch online www.elster.de erledigen.

Wenn Du einkünfte in D gehabt haben solltest, wärst Du mit denen beschränkt steuerpflichtig.

Haus zu Vermieten im Ausland --> steuer auch in DE ??

Hallo,

ich habe gerade ein Haus in Amerika (nicht USA) gekauft und nun vermiete ich es. Ich bin steuerpflichtig in diesem Land aber wie sieht es aus in Deutschland ?? Da das Thema Steuerhinterziehung in letzter Zeit sehr brisant ist, muss ich folgendes wissen:

1) muss ich hier auch solche Information angeben und Steuer zahlen ??
2) wenn ja, warum 2x ?? 3) wie hoch ist dann das fällige Geld für die Steuer ??

danke sehr.

...zur Frage

Witwenrente aus dem Ausland-Krankenversicherung?

Ich bin Deutsche und habe die letzten 13 Jahre in den USA gelebt. Ich bin nun wieder nach Deutschland zurueckgekehrt da mein Mann verstorben ist. Ich beziehe Witwenrente aus den USA und habe einen 4-Jaehrigen Sohn. Wie kann ich mich in Deutschland kranken-versichern lassen and wie errechnet sich der Beitrahssatz fuer mich und meinen Sohn?

Vielen Dank.

B.B.

...zur Frage

Seit Jahren im Ausland gearbeitet und nun auf Rueckkehr nach Deutschland. Steuerprobleme?

Ich arbeite seit einigen Jahren im Ausland (UK, Katar, USA, Malediven, Thailand) und bin seit dem ich Deutschland verlassen habe mit erstem Wohnsitz bei meinen Eltern gemeldet. Steuern habe ich im Ausland bezahlt, ausser in Steuerfreien Laendern Katar und Malediven. Nun habe ich einen Job in Deutschland im Auge und wollte im vorab Probleme (besonders in Sachen Steuern) klaeren und ausschliessen. Danke fuer Eure Hilfe!

...zur Frage

Ich habe meinen Wohnsitz in den USA, aber Bankkonten weiterhin in Deutschland, bin ich in Deutschland steuerpflichtig?

Ich bin vor 2 Jahren in die USA gezogen und habe keinen Offiziellen Wohnsitz in Dtl. mehr. Ich musste noch nie wirklich Steuern zahlen und habe auch noch nie eine Steuererklärung abgeben als ich noch in Dtl. gewohnt habe, da ich entweder Schüler mit 400Euro Job oder Vollzeitstudent war vor dem Umzug. Daher habe ich keinen blassen Schimmer was Steuern angeht. Ich habe meine Konten weiterhin behalten und mein Mann und ich überweisen gerade etwas Geld von den USA auf meine deutschen Konten aufgrund des guten Kurses und meiner besseren Zinsen. Ich frage mich ob das alles legal ist und ob ich irgendwie steuerlich verpflichten bin zu etwas? Jeder Tip und Rat wird wirklich sehr geschätzt! Danke. Danke. Danke. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?