Wie sorge ich finanziell am Besten für mein Kind vor?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich bin in einer ähnlichen situation, unsere zwillinge sind drei wochen alt...
demnächst werde ich eine kinderinvaliditätsversicherung abschliessen, besser als eine unfallversicherung - sie deckt die lebenslangen folgen ab, falls ihnen was zustösst und sie nicht mehr selbst für sich geld verdienen können. diese versicherung kann man später ausbauen.
dann sehe ich JETZT zu, die ausgaben für die kinder halbwegs zu planen, um in keine liquiditätsengpässe zu kommen, auch wenn ich mal weniger geld verdiene.
dritter schritt: ich fange an, ein gemischtes portfolio für die kinder aufzubauen: fondssparplan über drei fonds (je nach mindesteinzahlungsmenge und freier liquidität), zusätzliches geld wird auf einem tagesgeldkonto gesammelt. hier verbleibt ein teil immer als notfall-ausgaben-topf für die kinder während dem heranwachsen. ist genug übrig, diversifiziere ich: edelmetalle, anleihen, beteiligungen. laufzeiten erstmal so, dass ich in regelmässigen abständen immer wieder die möglichkeit habe, teilbeträge freizubekommen.
mit dem mix verfolge ich eine risikominimierung bei gleichzeitiger renditeerhöhung.
von ausbildungsversicherungen und sowas halte ich nicht viel - ich spare mir den kostenteil und mache das selbst (kostet allerdings zeit - wobei ich in meinem job ja nichts anderes tue...).

Was soll denn abgesichert werden - seine Ausbildung, sein Alter, Krankheits-, Berufsunfähigkeit-, Unfallrisiken?
Oder einfach nur gespart werden damit in 15-20 Jahren Geld für was auch immer da ist?
Wenn Sparen dann halt einfach den Zeitraum mit beachten. Bei 15-20 Jahren Sparziel bieten sich Investmentsparpläne an. Und trotz aller Finanzkrisegerede haben langfristig Immobilienfonds, Aktienfonds und gemischte Fonds erfolgreich Geld vermehrt.
Lass Dir mal einen Sparplan von Carmignac Patrimoine (Mischfond, international) über ein paar 15 Jahres Zeiträume ausrechnen. Nie Verluste über längere Zeiträume, immer Renditen deutlich über der Inflationsrate.
Diese Aussagen sind keine Anlageberatung, eine Anlageberatung kann nur individuell aufgrund einer eingehenden Beratung durch einen Anlageberater vorgenommen werden.

genau für solche fragen geht man zur sparkasse und lässt sich beraten.

das einzigste, was mir gerade einfällt, wäre (auch wenn es etwas exotisch klingt) - gold. denn gold hat in den letzten 100 jahren seinen wert unaufhaltsam gesteigert, und das wird es wohl auch in zukunft tun.

Wie finanziell ideal absichern ohne zu heiraten als Paar mit Kind?

Wie sichert man ohne Heirat seinen Partner und sein Kind ideal aus finanzieller Sicht ab? Was würdet ihr raten?

...zur Frage

Erbverzicht - Geschäftsunfähigkeit

In Betreuung habe ich einen Klienten der auf sein Erbe in der Vergangenheit verzichtet hat ohne rechtlichen Beistand den er benötigt hätte. Der Vater hat mit einem Anwalt diesen Erb-verzicht beantragt, um zu vermeiden, so seine eigene Aussage, dass sein Sohn seinen Pflichtanteil heraus verlangt und damit finanziell Schaden nehmen würde. Heute, im Jahr 2011 hat der Vater das Wohneigentum veräußert und sich eine Eigentumswohnung zugelegt, was ihm sicherlich niemand verbieten kann.

Da der geschäftsunfähige Sohn seinerzeit bei dem Rechtsgeschäft keinen Vertreter hatte wäre das für mein dafürhalten ungültig, was eigentlich auch der Jurist hätte wissen müssen. Desgleichen wurde dem Sohn eine Schrottimmobilie verkauft ohne Rechtsbeistand. Das er diesen benötigt ist unschwer erkennbar. man hat ihn schamlos ausgenutzt.

E-Mail a.lungwitz@hkm.hessen.de

...zur Frage

Anspruch auf Arbeitslosengeld nach 4monatiger Arbeit in Österreich?

Hallo, ich bin im Oktober zum arbeiten nach Österreich gegangen, mit Kind. Nun stellt sich das ganze doch etwas schwieriger dar als gedacht. Kinderbetreuung, Betreuung bei Erkrankung des Kindes....also es fehlen einfach die Großeltern. Zuvor habe ich in Deutschland 6 Monate Arbeitslosengeld bezogen, jetzt meine Frage habe ich wieder Anspruch auf ALG1? Hoffe natürlich schnellst mögich wieder Arbeit zu finden, aber erst einmal muss ich mich ja finanziell absichern. Hoffe auf hilfreiche Antworten-vielen Dank!

...zur Frage

HARTZ 4 Hilfe!?

Hallo, ich habe mal eine Frage an euch, ich bin zu meiner Freundin gezogen, Sie hat einen kleinen Sohn, ist zurzeit zuhause und bekommt ALG2. Meine Frage: Wie wirkt sich das auf Ihr Arbeitslosengeld aus? Ich bin noch Verheiratet, habe 2 Kinder wo ich Unterhalt bezahle, an meine noch Ehefrau werde ich wahrscheinlich auch Geld bezahlen müssen. Ich habe ein Haus wo noch ca. 200.000 Euro Schulden bestehen. Das Haus wird aber verkauft eine Maklerin ist beauftragt. Somit bleiben nicht mehr ganz so viel bei den Krediten. Ich habe monatlich ca. 2.000 Euro Lohn, wenn alles abgeht stehe ich unter meinem Selbstbehalt der ist doch etwas über 1000 Euro, Oder? Ich bezahle zurzeit auch noch alles was vorher bezahlt wurde, ( z.B. Telefon, Versicherungen, Wasserversorgung, Strom, usw.) Könnt ihr mir sagen wie wir weiter vorgehen müssen/ können, wegen dem Arbeitsamt? Wird bei meiner Freundin Geld abgezogen oder bekommt Sie dann gar keins mehr? Sie hat etwas über 800 Euro von denen + Kindergeld (184 Euro ) + Unterhaltsvorschuss (133 Euro )? Davon muss Sie ihre Miete mit 400 Euro bezahlen und hat noch sonstige Ausgaben.

Könnt ihr mit einen Rat geben was wir machen können oder machen müssen?

Mfg

...zur Frage

Wieviel Taschengeld sollte man einem Kind geben das im Internat lebt?

Wieviel Taschengeld sollte ein Kind haben das außerhalb des Elternhauses in einem Internat in England lebt? Ich möchte meinen Sohn gerne gegen alle evtl. aufkommenden Schwierigkeiten finanziell absichern aber andererseits auch sein Verständnis für Geld schärfen.

...zur Frage

Was kostest es als Student sich einen Anwalt zu nehmen?

Ich habe da einen blöden kleinen Streit laufen der nun vor dem Amtsgericht ausgetragen werden soll. Da ich noch Student bin hab ich ein bisschen sorge um die Kosten, die dabei entstehen könnten. Gibt es da vergünstigungen für Studenten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?