Wie sieht es mit dem Pflichtanteil aus, wenn das Erbe vor dem Tod an Bruder vergeben wurde?

2 Antworten

Erstmal ist zu klären, ob es noch weiteres Vermögen gibt.

Wenn ein Vater bei den geschilderten Verhältnissen 10 jahren, oder später nach der Schenkung verstbt ist es leider tatschlich so, dass Du wohl leer ausgehen wirst.

Soweit Dir ein Pflichtteil zusteht, wäre es eine Forderung in Bar gegen den Haupterben.

Die 1ojahresfrist gilt. Wenn danach erst dein Vater verstirbt, kannst du die Schenkung an deinen Bruder nicht mehr rückgängig machen oder an ihr noch erbrechtlich teilhaben.

Wo kann ich Pflichtteil erfragen wenn Vater keine Auskunft gibt nach Tod der Mutter

Da mein Einkommen unter 2000 Euro liegt, hab ich Antrag gestellt für einen sozialen Dienst, den der Staat bezahlt grundsätzlich. Jedoch ehielt ich nun vom Landes-Verband ein Schreiben, in dem steht, ich kann die Kosten doch selber tragen, solle mir mein Pflichtteil meiner verstorbenen Mutter auszahlen lassen. Ihr Tod ist schon 1.5 J. her. Es liegt ein Fragebogen bei, den mein Vater ausfüllen müsste- er hat durchaus Geld und Immobilienbesitz-weigert sich nun aber, diesen auszufüllen. Was mache ich denn nun? Rechtsschutz hab ich nicht, Geld für Anwalt auch nicht. Wo bekomm ich Auskünfte zu einem evtl. vorhandenen Pflichtteil und wie mach ich ihn allein geltend gegenüber Vater, der keinen Kontakt zu mir pflegt?

...zur Frage

Mein Vater hat mir sein Haus überschrieben und lebt mit Nießbrauchrecht im Haus, kann ich einer Schwester beim Tod des Vaters das Haus überschreiben?

...zur Frage

Zu Lebzeiten überschriebenes Haus, wo bleibt mein Pflichtteil ?

Meine Mutter hat meinem Sohn zu Lebzeiten das Haus überschrieben. Nun ist sie vor 1 Jahr gestorben. Kann ich meinen Pflichtteil noch geltend machen ? Mein Bruder hat wohl verzichtet.

...zur Frage

Wie wird Pflichtteil aufgeteilt wenn von 3 Erben 1 demenz und 1 teilw. geiistig behindert ist?

Bei meinem Vater wurde Leberkrebs festgestellt. Meine Mutter 84 Jahre ist ein Pflegefall mit Pflegestufe 3 und teilweise senil. Mein Burder im Haushalt lebend, ist teilw. geistig behindert. Mein Vater hat kein Testament . Wie wird das vorhandene Haus vererbt , da weder meine Mutter noch mein Bruder in der Lage sind das Haus zu versorgen. Bin ich als Tochter und Schwester verpflichtet oder berechtigt alle Angelegenheiten für Mutter und Bruder regeln?

...zur Frage

pflichtteil nach überschreibung vom haus

hallo habe frage. meine eltern haben meinem bruder vor 1o jahren das haus überschrieben und meinem anderen bruder für hausbau geld gegeben. für mich bleibt nichts übrig. kann ich trotzdem nach dem tod der eltern einen pflichtteil bekommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?