Wie sicher ist ein Bankschließfach?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Inhalt des Bankfachs ist bis zu einem bestimmten (je nach Bank relativ geringen) Betrag versichert; wenn man höhere Werte darin haben will, kann man eine Zusatzversicherung abschließen. Man muss im Versicherungsfall Nachweise haben, was im Schrankfach war. Nach dem Tod werden Bankfächer an das Finanzamt gemeldet.

Deine Finanzamtsfrage klammere ich aus rechtlichen Gründen einmal aus.

Die Sicherheit eines Bankschließfaches besteht zu rund 100% (Einbruch+Vers.Schutz). Reicht das?!

Was möchtest Du wissen?