Wie setze ich Reinigungskosten für Berufsbekleidung an?

1 Antwort

Du musst die Reinigungskosten als Werbungskosten in der Anlage N ansetzen, falls du das nicht dort getan hast, könnte das der Grund für die Ablehnung sein.

Was möchtest Du wissen?