Wie seriös ist blitz-kredit.co - sollte man sich dort einen Schnellkredit holen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Beantworte Dir die Frage selbst: wie seriös ist ein Unternehmen, das jemandem, der nirgendwo sonst noch Geld bekommt, unbedingt Geld leihen will?

Das wird, selbst wenn Du die Flocken bekommst, auf Dauer nicht gut gehen. Sieh den Tatsachen ins Auge: Du bist pleite.

Das ist an- und für sich nicht schlimm, die Konsequenz kann aber nicht lauten "noch mehr Schulden zu machen", sondern nur, sämtliche Kosten zu senken und die Einnahmen zu erhöhen.

Kosten senken: Zeitungen abbestellen, Pay-TV abbestellen, Abos kündigen, Versicherungen (bis auf Haftpflicht, Unfall, Berufsunfähigkeit) kündigen oder beitragsfrei stellen, Telefon, Miete und andere laufende Kosten werden künftig nicht mehr abgebucht, sondern nur noch überwiesen, Handyvertrag kündigen, auf Prepaid umsteigen

Einnahmen erhöhen: Nebenjob suchen, überflüssigen Krempel bei ebay verscheuern

Bis dahin: mit Schuldnern verhandeln, offenes Gespräch suchen und sich an Vereinbarungen auch dringend halten.

Du musst jetzt handeln. Raus aus der Komfortzone des ewigen Darlehenszahler, hin zum Zinsempfänger.

wie seriös ist ein Unternehmen, das jemandem, der nirgendwo sonst noch Geld bekommt, unbedingt Geld (ver)leihen will?

Noch toller: dieses Unternehmen will gar kein Geld verleihen, sondern nur einen Vermittler vermitteln.

0

VORSICHT; VORSICHT! lese genau die GB durch. Dort heißt es du musst die Gebühr von 49,00 EUR für Auslagen bezahlen, obwohl nie ein Angebot kommt. Woher soll man wissen ob die Auslagen wirklich stattgefunden haben?. Habe leider überlesen und den Widerruf verpasst, da ich davon ausgegangen bin daßs die Auslagen erst nach Abschluß erstattet werden müssen. Leider reingefallen. Nun muss ich die Kosten übernehmen weil ich den Vermittlungsauftrag unterschrieben habe. Sehr ärgerlich. Bis heute nach 4 Monaten habe ich noch keinen einzigen Vorschlag von Blitz Kredit erhalten.. Lass die Finger davon. Nur Abzocke und Betrug.

Hallo alle zusamm...meine mama hat auch so ein problem...es geht um eine kreditkarte...sie soll 165 euro bezahlen und hat aber noch nix bekomm...sie diese karte online bestellt aber nix unterschrieben sondern nur einen code freigeschalten..trotz fristgerechter Kündigung bzw stornierung drohen sie jetzt mit einer anzeige wegen Betrug... Wie können wir vorgehen ? Auf die wiederholten emails kommt keine antwort...lieben dank schonmal

Wenn du dringend Geld benötigst, solltest du erst mit deiner Hausbank reden. Eine Hausbank ist (meistens) nicht ganz so Datenbezogen wie andere Banken. Situation klar darstellen und mit einem Berater reden.

Bei einer Homepage mit ausländischen endungen sollte man hier vorsichtig sein. Eine Abzocke droht..

Was noch sehr wichtig ist... seriöse Online Kreditvermittler sollten immer auf Erfolgsbasis arbeiten. Also keine Vorkosten für den Antragsteller. Zudem sollte ein persönlicher Kontakt möglich sein... Viele dieser Abzocker haben auf ihrer Homepage keine Kontaktdaten stehen. Bzw. sie sind gefälscht..

Lass dich nicht mit irgendwelchen Versprechungen locken! Mit negativem Schufa Eintrag wirst du sehr schwer bzw. garnicht an einen Kredit über 7.500 € kommen. Die Kredite ohne Schufa gehen (meist) nur bis 3.500 €.

Also Tipp: Lieber nochmal zur Hausbank gehen anstatt auf sowas reinzufallen.

Die Endung ".co" sagt eigentlich schon alles, man muß offenbar ins Ausland flüchten, um derartige Angebote streuen zu können. Auf die Internetseite dieses merkwürdigen Anbieters zu gehen traue ich mich nicht, da mein Browser mich eindeutig davor warnt. Ich kann nicht ausschließen, dass da eine Maleware-Schleuder vorhanden ist. Die Meinungen auf anderen Internetseite zu diesem Anbieter sind eindeutig: Es soll nur abkassiert werden.

www.gutefrage.net/frage/onlinekredit-beantragt-auftrag-unterschrieben---jetzt-will-der-vermittler-kosten-abrechnen

So läuft das Geschäft: Der Anbieter Blitz-Kredit sucht einen Vermittler, der einen Kreditgeber sucht.

Also eine zweimalige Provisionzahlung, einschließlich der verdeckten Provisionszahlungen, plus Kreditkosten!

Völlig richtiges Fazit: "Es soll nur abkassiert werden."

0

Was möchtest Du wissen?