Wie regelt man einen Unfall mit der Versicherung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ganz einfach mit dem Unfallverursacher sprechen ob er den Unfall schon seiner Fhzg.-Haftpflichtversicherung gemeldet hat. Wenn nicht ihn auffordern dies unverzüglich zu tun, sollte er sich nicht kooperativ verhalten hilft nur eine Anzeige bei der Polizei.

Willst du nur nett sein und evtl. auf deinem Schaden sitzen bleiben ? Dann ruf ihn an, und frage ihn ob er vielleicht sich an deinem Schaden beteiligen möchte.

Du solltest zunächst deine eigen Versicherung informieren und ggf. hinterher bei der nächsten Polzeidienststelle vorbei fahren. Dann sind deine Chancen wesentlich besser, dass dein Schaden reguliert wird, allerdings bist du nicht mehr nett - denn gegen den Unfallgegner wird wegen Fahrerflucht ermittelt. Schliesslich hat er sich falsch verhalten und nicht du.

Was möchtest Du wissen?