wie regelt man das Arbeiten in Festanstellung in Deutschland für eine ausländische Firma

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

die Anlaufstelle ist hier ein guter Steuerberater. Der regelt die Abrechnungen und Zahlungen. Ich kenne leider nur den operativen Fall, nicht den, wie man es startet.

Eine Tochtergesellschaft ist nicht nötig für so ein Konstrukt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?