Wie oft kann eine Kur abgelehnt werden?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, castello, einfacher Tipp: Reiche den abgelehnten Rehaantrag mit dem Ablehnungsvermerk der Rentenversicherung bei deiner Krankenkasse ein. Eine Vorschrift besagt, dass diese vom Arzt beführwortete Reha dann von der KK übernommenwerden muss. Übrigens gilt dies auch umgekehrt. Viel Glück

Welche Bedeutung hat Einspruch nach Vollstreckungsbescheid?

Ich habe jemandem beim Umzug geholfen und dafür sind mir fest versprochen worden 500 €. Da ich sie dennoch nicht bekam, habe ich einen gerichtlichen Mahnbescheid beantragt. Als dennoch das Geld nicht bezahlt wurde, habe ich einen Vollstreckungsbescheid beantragt und den GV geschickt. Jetzt plötzlich wird Einspruch eingelegt. Was hat dieser zu bedeuten? Mit wurde gesagt, dass ich auf den Mahnbescheid einen Vollstreckungsbescheid beantragen und diesen vollstrecken kann und nichts mehr passiert, weil kein Widerspruch eingelegt wurde. Was soll dann aber jetzt der Einspruch?

...zur Frage

Mir wurde die Wunschklinik Reha Maßnahme nach 12 Wochen warten abgelehnt. Soll ich eine Sozialklage einreichen und wie ist die Regelung von Ferien in der Kur?

Die RV hat abgelehnt,empfiehlt mir,die vorgeschlagen Klinik zu nehmen,nun befürchte ich,dass diese in den ferien keinen platz hat,ausserdem ist es keine seeklinik,soll ich über sozialklage neu probieren,seeklinik zu bekommen,das dauert doch Jahre und ich bin schon über 1 1/2 Jahre krank,die kur wurde schon 2 mal verschoben (kurunfähig,schuleinführung)...wenn die genannte klinik in den ferien keinen platz hat,fehlen die kinder wieder an der schule,außerdem sagte diese klinik mir,dass immer die ferien des Bundeslandes des kurortes gelten,egal,onb in unserer heimat ferien sind...da hätten meine kinder nicht mal 2 wochen ferien...weiß jemande Rat? Darf man als ausgesteuerte alg 1 empfängerin eine reha ablehnen?

...zur Frage

Wie oft muss ich das Nachlassverzeichnis vom Erben "nachbessern lassen?

Ich bin Pfichtteilberechtigt und habe von Erben ein Nachlassverzeichnis, in höflicher aber direkter Form, erbeten. Als es kam war dies unvollständig. Daraufhin habe ich ihn erneut aufgefordert mir ein vollständiges zu geben. Auch das zweite war unvollständig. Nun war ich beim Amtsgericht und wollte einen Beratungsschein für einen Anwalt. Der wurde mit der Begründung abgelehnt, ich hätte meine Möglichkeiten nicht ausgeschöpft. Da ich EU- Rentnerin bin, habe ich einen Sozialpass. Wie verhalte ich mich weiter? Danke für eure Hilfe.

...zur Frage

Krankenhaustagegeld bei stationärer Kur ?

Meine Tochter ( 37 J. ) leidet unter einer Atemswegerkrankung. Ihr wurde von der Barmer ein stationärer Kuraufenthalt bewilligt. Hat sie Anspruch auf Krankenhaustagegeld? Vor ca. 1 1/2 Jahren hat die Debeka die Leistung abgelehnt.

...zur Frage

Werden Kuren grundsätzlich erstmal von der Krankenkasse abgelehnt?

Meine Mutter hat eine Kur beantragt. Diese wurde abgelehnt. Gegen die Ablehnung wurde Einspruch eingelegt. Wir warten nun auf die neue Antwort der Krankenkassen. Bisher habe ich von allen Seiten gehört, dass die Krankenkassen Kuren erstmal ablehnen. Ist dies immer so oder nur Zufall?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?