Wie nimmt man ein gemischtes Bankkonto (Privat/Geschäftlich) zur Gründung in die Buchhaltung auf?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

die passenden Buchungssätze

Privatentnahme an Bank

Glaubt ihr wirklich der junge Mann bilanziert?

Einnahme-Überschußrechnung würde doch langen, dafür braucht er doch nicht mal Lexware, da würde eine Aufstellung Einnahme - Ausgabe reichen!!

Ansonsten kauf dir einfach Buchführung 1 und Buchführung 2 beim Gabler Verlag da ist alles nett beschrieben.

Oder die bessere Variante - sortier schön brav deine Belege und gib alles beim Steuerberater ab, das erspart dir viel Ärger und vie Arbeit/Zeit.

Stimmt aber auch...........

Excel tuts auch. Das Kernproblem ist das er das Saldo im Girokonto sieht und wohl seine Privatüberweisung nicht klar trennen kann.

Warum auch immer !

Wenn man da schjon schwierigkeiten gibt wird es auch nichts mit dem Gewerbe............................................

0

Was möchtest Du wissen?