Wie nennt man Leute, die quasi hauptberuflich mit aktien handeln und so viel gewinn machen, dass

1 Antwort

Aktionäre, Spekulanten, wie Du willst es sind im alten Sprachgebrauch Privatiers, die nur ihr Vermögen verwalten.

Wer das ganz aktiv macht kann auch als Daytrader bezeichnet werden.

Was möchtest Du wissen?