Wie lange muss man warten bis man bei Eigenbedarf einziehen kann?

1 Antwort

Die ordentliche Kündigungsfrist beträgt 3 Monate und verlängert sich nach 5 bzw. 8 Jahren Vertragsdauer um jeweils 3 Monate gemäß § 573c BGB, also auf 6 und 9 Monate.

Ob Du dann einziehen kannst, ist allerdings eine ganz andere Frage, die sich nach der Zutrittsmöglichkeit und Bezugsfertigkeit für Dich richtet. Viele Mieter versuchen durch Prozesse, der Kündigung zu widersprechen. Manchmal mit zeitlich nicht abschätzbarem Ausgang. Eine Umzugskostenbeihilfe kann dabei als Motivation dienen.

Was möchtest Du wissen?