Wie lange kann eine Versicherung bereits gezahlte Rechnungen von mir zurückfordern?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Verstehe ich das richtig, die Versicherung hat sich zu Deinen Gunsten geirrt und dies nach 11 Jahren bemerkt und versucht nun die irrtümlich gewährte Versicherungsleistung rückabwickeln? Wollen Sie denn die ausgesprochene Kündigung auch zurücknehmen oder wie?

Bei so viel Unsinn würde ich erst mal gar nix machen und abwarten was passiert. Die Zeit arbeitet ja für Dich.  Schließlich war die Kostenübernahme von 2004 ja verbindlich.

Solche Rückforderungen sind nur bei arglistiger Täuschung möglich.

1

Ich kann mir kaum vorstellen, dass nach einer solch langen Zeit wie 11 JAHREN! Rückforderungen noch gültig sein können. Sicherhaltshalber würde ich da aber einen Anwalt zu befragen. Dann bist du auf der sicheren Seite ...

Was möchtest Du wissen?