Wie lange im nachhinein kann man Studienkosten noch als vorweggenommene Werbungskosten angeben?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vorweggenommen Werbungskosten werden in der Steuererklärung geltend gemacht. Solange Du also noch eine Steuererklärung abgeben kannst, kannst Du die Kosten noch geltend machen.

Steuererklärungen können bis zu vier Jahr nach Ablauf des Jahres noch eingereicht werden. Dieses Jahr also noch zurück bis 2006.

wenn für die Jahre keine Erklärung abgegeben wurde, für 4 jahre zurück (Antragsveranlagung).

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Was möchtest Du wissen?