Wie lange gibt es eigentlich Elterngeld?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt insgesamt maximal 14 Monate Elterngeld. 2 Monate sind als Bonus für den anderen Elternteil vorgesehen, als Lohnausgleich, wenn er mindestens 2 Monate pausiert oder seine Arbeitszeit verkürzt.

Soweit ich weiß, 12 Monate + evtl. 2 Vägermonate. Allerdings kann man auch das Elterngeld auf 24 Monate aufteilen, aber dann gibt es nur die Hälfte des Betrages.

Und falls Deine Freundin alleinerziehend sein wird, dann stehen ihr auch die "Vätermonate" zu, also 14 Monate insgesamt.

12 Monate, wenn der Partner auch 2 Erziehungsmonate nimmt, sind es 14 Monate Bezugszeit.

Was möchtest Du wissen?