Wie lange dauert es bei einer Sepa Überweisung bis das Geld beim Empfänger eingetroffen ist?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Seit 1.1.2012 gilt auch hier:

Die längste zulässige Dauer einer Überweisung in Euro bis zum Eingang des Geldes auf dem Konto des Empfängerinstituts darf im Allgemeinen einen Bankgeschäftstag nicht überschreiten (§ 675s BGB).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Seit 2012 dürfen banküberweisungen innerhalb Europas nicht mehr länger als einen Bankarbeitstag dauern, wenn der Auftrag online aufgegeben wurde. Wenn dir Überweisung schriftlich angewiesen wurde, danndarf es zwei Tage dauern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?