Wie lange darf ein Widerspruch bei Arbeitslosengeld 2 dauern. Was kann ich tun wenn er zu lange dauert

2 Antworten

Die haben leider bis zu drei Monaten Zeit um den Widerspruch zu bearbeiten. Danach, bei abschlägigem Bescheid kommt noch die Klagezeit dazu.

Vielleicht mal vertrauensvoll an den Sachbearbeiter wenden um zu sehen, warum weniger gezahlt wurde. vielleicht fehlt nur etwas um die Sache zur Zufriedenheit zu regeln.

Wenn Du meinst, das Jobcenter läßt Deinen Widerspruch "liegen", dann kannst Du eine Untätigkeitsklage einlegen. Wenn Du das Jobcenter sofort verpflichten willst, was zu zahlen, kannst Du es über das Gericht versuchen, ich glaub das heißt dann "einstweilige Anordnung". Aber das ordnet das Gericht nur an, wenn sie die Erfolgschancen bei Dir stehen.

wie lange dauert überweisung von italien

Am Donnerstag Abend wurde in Italien in der Banca Di Milano 70 Euro auf mein Konto in Deutschland der Stadtsparkasse überwiesen. (Angeblich)

Sollte das Geld nicht schon da sein? Ich sehe noch kein Geld. Wie lange kann so etwas dauern?? Oder ist das ein Zeichen dafür das ich übers Ohr gehauen wurde?

Mfg Daniel

...zur Frage

Wenn ich 800 Euro verdiene

Frage bei zwei Kindern 11 und 13 mit Unterhaltsvorscuss 328 Euro und 328 Euro Kindergeld Wieviel Hartz 4 bekomme ich ?? Ich habe eine behinderung und bin alleinerziehend mit einer Kaltmiete von 562 Euro Wieviel bekäme ich vom Amt noch?? Wer weiß das??

...zur Frage

Alg1, Partner bekommt HArtz4

Mein Freund und ich leben seit Kurzem in einer Wohnung. Er bekommt Hartz4, ich bin seit gestern arbeitslos und werde wahrscheinlich 650 euro bekommen. Wie wird das berechnt ? Die Kaltmiete beträgt 270 euro + 110 euro nebenkosten, Heizung.

...zur Frage

Jobcenter verweigert Wohnung wegen 10 €,drohende Obdachlosigkeit!Was tun?

Ich komme aus dem Kreis Kusel und habe ein großes Problem, denn es gibt momentan nur eine Wohnung die auch nur ansatzweise dem jobcenter angemessen wäre im ganzen Umkreis von 50 km bei Kusel. Die Kaltmiete dieser Wohnung beträgt 230 Euro warm kostet diese 360€ . Das Problem ist dass das Jobcenter sagt dass die Wohnung unangemessen ist da die kalte Nebenkosten nur 120€ für eine Person betragen dürfen und in diesem Fall aber 130€ betragen. Ich habe momentan keine Wohnung. Ich bin bei guten Freunden unter und die Situation ist ohnehin momentan schon angespannt. Kann man nichts machen dass das Jobcenter mir die Wohnung trotz dieser 10 € Unterschied finanziert ?

...zur Frage

Harz IV Anspruch mit Ehegatte der in anderem Land wohnt?

Meine Verlobte bezieht Harz IV und ist in Muenchen wohnhaft.

Ich bein Deutscher Staatsbuerger, lebe und arbeite aber in Australien (NICHT in Deutschland gemeldet)

Ich moechte meine Verlobte heiraten, jedoch koennen wir es uns finanziel nicht leisten dass sie kein Harz IV mehr bekommt.

Aus persoenlichen Gruenden werden wir fuer die absehbare Zeit in getraennten Laendern leben bleiben, uns jedoch so viel wir moeglich besuchen. Teils auch ueber laengere Zeit.

Was waere die Situation wenn wir beide unsere eigenen Wohnungen im eigenen Land (sie Muenchen, ich Australien) beibehalten, und uns gegenseitig besuchen. Wuerde dies dazu fuehren dass sie Harz IV verliert?

...zur Frage

Was steht uns zu bei verheiratet mit Kind unterwegs?

Hallo zusammen!

Ich habe einen Job bei dem ich 840 Euro netto verdiene mein Mann ist im krankenschein und bekommt alle 2 Wochen 420 Euro Krankengeld. Jetzt kommt demnächst unser Kind zur Welt und wir müssen aus unserer 2ZKB Wohnung in eine 3ZKB Wohnung umziehen. Die Kaltmiete beträgt 420 Euro. Kann mir jemand sagen ob uns da zuschuss ect. Zusteht. Danke 😊

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?