Wie lange bleibt eine Abmahnung bestehen?

1 Antwort

Zeitlich wirkt die Mahnung solang, wie der Arbeitgeber einen Zeitraum vorgegeben hat, dass die Mängel abgestellt werden. Auch ohne entsprechende Vorgabe bleibt die Abmahnung sicher 1 Jahr lang bestehen, zumal das Bundesarbeitsgericht (vom 10.10.2002 - 2 AZR 418/01) selbst im Fall einer 3 1/2 Jahre alten Mahnung die Verwertbarkeit immer noch bejaht hat, da zumindest bei der Interessenabwägung.

Was möchtest Du wissen?