Wie kommt es eigentlich, das die Steueridentifikationsnummer die Datenschuetzer nicht alarmiert?

2 Antworten

Dann mußt Du Dich gleich noch gegen die schon seit ca. 40 jahren übliche Sizialversicherungsnummer wehren.

Die ist nämlich nciht nur für jeden verteilt, nein, wer sie hat, kennt den ersten buchstaben des Geburtsnamens und das Geburtsdatum in klarschrift.

Überden letzten der gegen Windmühlen känmfte wurde ein Buchgeschriben, es mehrfach verfilmt und als Musical vertont.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Steuerbevollmächtigtenprüfung 1979, Steuerberaterprüfg .1986

Schindluder wie du sagst kann man mit fast allem treiben, mit deinem Namen, deinem Geb dat mit deinen Hobbys. Wenn du zb irgendwo postest das dir Musicals oder aber du so seiten wie http://musicalstuttgart.de gefallen könnte man damit auch Unfug anstellen.

Die Steuernummer ist zumindest soweit save, dass man dir damit keinen direkten Schaden in sachen "Bestellung auf deinen Namen" machen kann.

Was möchtest Du wissen?