Wie kaufe ich eine Aktie?

4 Antworten

Ich muss dich warnen. Wenn es dir schon schwer fällt eine Akte zu kaufen, so gehe ich davon aus, dass dir auch das nötige Finanzwissen für Aktien fehlt. Denn ohne das passende Wissen, wirst du dein Geld möglicherweise einfach nur Verbrennen und am ende Enttäuscht sein. Wenn du wirklich dein geld mit Aktien mehren willst, so lese dich erst einmal in die Materie hinein. Das wird jedoch ein wenig Zeit dauern.

Falls dir die Zeit fehlt, dich mit Aktien zu beschäftigen, so empfehle ich dir Fonds. Mit diesen kann auch in Aktien investiert werden, indem z.B. ein Aktienfonds gekauft wird. Dieser Fonds wird dann auch von einem erfahrenen Fondsmanager verwaltet, der mit dem Handling von Aktien vertraut ist.https://www.fondsfuchs24.de/wiki/fonds/aktienfonds/

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
 - (Geldanlage, Aktienkurs)

Eine Daimler-Aktie kaufen verursacht etwa ein Viertel des Anlagewertes an Gebühren. Verkaufen dito.

Leg lieber weiter in Lollis an. Da bezahlt die Krankenkasse die Kariesbehandlung und es entstehen daher keine Kaufnebenkosten.

Wenn Du solche Fragen stellen musst, bleib realistisch und lass besser die Finger von Aktienkäufen, bis Du Dir ein ausreichendes Grundwissen erarbeitet hast.

Ein paar Fragen auf Finanzfrage reichen dafür längst nicht.

Wie alt bist Du?

Was möchtest Du wissen?