Wie kann Schaden belegt werden, wenn keine Rechnung mehr vorhanden?

2 Antworten

Wie @kumkwat schon scdhreibt, wo sind die Reste?

Die hnlegen, ein Foto machen udn mit dem Vermerk "Hat vor 2 Jahren bie Obi 150,- gekostet" einreichen. Ich denke es wird kein Problelm geben. Höchstens die Frage, warum der Gnom sein tönernes Leben nicht im Garten, sondern im Koffferraum fristete.

Wo sind die Reste dieses Gnoms? Allerdings frage ich mich gerade auf welcher Grundlage hier überhaupt ein Schaden ersetzt werden soll. War die Figur zu diesem Zeitpunkt in Ihrem Besitz, in Ihrem Fahrzeug, wer hatte das Eigentum an dieser Figur? Ohne irgendeinen Nachweis (wenn er verlangt wird) oder Vorlage der Bruchteile sehe ich da eihentlich keine Chance. In der Regel werden aber wegen solch geringer Beträge keine weiteren Prüfungen durchgeführt. Ein Gutachter wird deswegen i.d.R. nicht erscheinen.

Unfall ohne Schaden, andere schickt trotzdem eine Rechnung?

Ich bin beim Einparken ganz leicht an ein anderes Fahrzeug gestoßen. Da der Eigentümer nicht anwesend war, habe ich die Polizei gerufen und alles zu Protikoll gegeben. Wir haben uns zuasmmen das andere Fahrzeug angesehen und fest gestellt, dass älter Kratzer da waren, die aber nicht von meinem Fahrzueg stammen konnen, auf Grund der darüberliegenden Schmutzschicht und der geometischen Unmöglichkeit einer Berührung beider Fahrzeuge an dieser Stelle. Der Fahrzeughalter des anderen Autos hat sich jetzt aber bei mir gemeldet und mir sofort eine Rechnung geschickt. Muss ich auf diese Rechnung reagieren? Ich habe mit der Polizei geredet und die haben mir nochmals bestätigt, dass zu dem Zeitpunkt der Inspektion kein Schaden von mir verursacht wurde.

...zur Frage

Meine Versicherung will den Handy Schaden nicht bezahlen Das Handy Habe ich vor 3Jahren meiner Mutter geschenkt Und die Rechnung lief auf mich.?

...zur Frage

Handwerker beschädigt WIndmesser im Garten

Hallo, vor kurzem war ein Handwerker bei uns im Garten und hat einen Windmesser beschädigt. Leider reagiert dieser Handwerker überhaupt nicht auf die Aufforderung, den Schaden zu ersetzten (Neupreis ca. 100Euro). Da der Handwerker durch den Nachbarn beauftragt wurde, können wir leider die Rechnung nicht kürzen und der Nachbar hat die Rechnung schon bezahlt.

Auch auf ein erneutes Schreiben mit Terminsetzung hat er nicht reagiert. Was sind die nächsten Schritte, die wir unternehmen können und mit welchen Kosten ist ungefähr zur rechnen?

...zur Frage

Was tun, wenn Schädiger die Schuld am Unfallort sofort einräumt, danach aber bestreitet?

Mein Freundin bat mich um Rat. Sie hatte einen Verkehrsunfall. Dabei war ihr ein anderer aufgefahren. Als sie ihn gleich zur Rede stellte, gab er die Schuld sofort zu und wollte auf jeden Fall für den Schaden bei ihr aufkommen. Sie glaubt auch, dass er angetrunken war, weshalb er Polizei in keinem Fall wollte. Als sie ihm aber jetzt die Reparaturrechnung präsentierte, wie er das noch am Unfallort alles noch wollte, will er jetzt von seinen Versprechungen nichts mehr wissen und meinte, sie hätte völlig unverhofft gebremst. Zeugen gibt es nicht. Was kann meine Freundin jetzt noch unternehmen?

...zur Frage

Ist der Zeitaufwand des Geschädigten zu erstatten?

Ein guter Bekannter von mir, ein selbstständiger Steuerberater, hat durch einen Verkehrsunfall an seiner Person und an seinem Fahrzeug einen Schaden genommen, den auch die gegnerische Haftpflichtversicherung zu regulieren begonnen hat. Jetzt will er zudem die Zeitversäumnis erstattet erhalten, die er für die Regulierung des Schadens aufwendet. Denn er musste schon mehrmals zur Werkstatt und mit dieser sprechen sowie mit dem Gutacher und den Anwalt konsultieren. Auch mussten ärztliche Atteste angefordert werden und er daher gleich mit denÄrzten sprechen. Allein für diese Regulierungsarbeit beklagt der Steuerberater eine nicht geringe Zeitversäumnis und einen großen Vermögensnachteil, weil seine berufliche Arbeit dadurch liegen blieb und sie nicht mehr nachgeholt werden kann. Die Versicherung lehnt dafür jedoch einen Schadensersatz ab. Wie seht ihr die Sache?

...zur Frage

Ist der Verlust von kostbarer Freizeit als Schadensposition zu ersetzen und in welcher Höhe?

Ich habe einen Schaden aus einem Verkehrsunfall, den ich nicht verschuldet habe, und leide gerade auch in meiner Freizeit. besonders an diesem Schaden, den ich zumindest da auch bearbeiten muss. Kann ich wenigstens diesen Verlust meiner kostbaren Freizeit nicht auch dem Schädiger in Rechnung stellen und gegebenenfalls in welcher Höhe? Gibt es da eine Pauschale?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?