Wie kann man der drohenden Rezension entgegenwirken?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Rezession - Rezension ist etwas anderes - ist wohl im Moment durch keinen noch so schönen Trick mehr zu vermeiden.

Der Staat kann nur durch Setzen geeigneter Rahmenbedingungen und teilweise auch eigenes Handeln dafür sorgen, dass sie nicht zu tief wird und zu lange andauert.

Und wir alle können durch vernünftiges Handeln auch etwas tun.

Alles das wird aber nur begrenzt nützen, da wir als "Exportweltmeister" natürlich ganz erheblich davon abhängen, was in anderen Ländern passiert und was die Regierungen dort machen.

Man macht doch schon viel. Investitionen erleichtern, öffentliche Aufträge vergeben. Autokäufe durch Steuergeschenke anregen.

Mehr geht im Prinzip nciht, denn der Staat ist nur für die Rahmenbedingungen zuständig.

Ich arbeite von Frankreich aus im Home-Office für eine deutsche Firma in Bayern und bekam damals den Grenzgängerstatus. Behalte ich den auch als Halbtagskraft?

Früher arbeitete ich auf 450€-Basis in diesem Bereich und erhielt den Grenzgängerstatus. Ich arbeite als "Telefonistin", also keine "hochwertige" Arbeit.
Inzwischen arbeite ich für diese Firma aber 20h/Woche, also halbtags und ich frage mich, ob ich jetzt immer noch den Grenzgängerstatus behalten kann?

Ich arbeite ausschliesslich von Frankreich aus! (Zur Firma nach Bayern fahre ich nur zur Weihnachtsfeier oder wenn 'mal alle paar Jahre eine Schulung oder ein Meeting ist).
Weiss jemand Bescheid, ob ich den Grenzgängerstatus behalten kann?

Danke im voraus und viele liebe Grüsse

...zur Frage

Etliche marode Hallenbäder in D stehen wegen klammer Haushaltskassen vor der Schließung. Warum wird hier seitens des Bundes nicht mehr finanziell unterstützt?

In Zeiten sprudelnder Steuerneinnahmen sollte es doch Lösungen geben. Für vieles ist doch offensichtlich Geld da, warum nicht dafür?

...zur Frage

Kindergeld wegen nicht ausreichenden Bewerbungen zurückzahlen?

Hallo,

ich bin seit märz bis aktuell arbeitslos und habe nebenbei Bewerbungen geschrieben und abgeschickt, jedoch verstehe ich nicht wieso ich nicht ausreichende Papiere vorgelegt habe. Ich habe in den 5 Monaten ( März - Juli) mehr als 8 Bewerbungen abgeschickt und nachgewiesen, jetzt muss ich 950 € auf die hand zurückzuzahlen? Was denkt ihr darüber und was kann ich dagegen tun, dass ich den Betrag reduzieren bzw gar nicht zahlen muss?

freue mich auf schnelle und hilfreiche Antworten

Vielen danke im Voraus

MfG

Hope

...zur Frage

Was tun wenn andere ohne dein Wissen über dein Namen und deine Adresse bestellen?

Hallo Leute! Hab vor kurzen drei Pakete aus einem Internetversandhaus bekommen und hab dort nix bestellt. Einige Tage später hab ich von ner freundin erfahren das sie übere meinen Namen Bestellt hat und jetzt will sie nicht den mist bezahlen. Habs jetzt zurückgeschickt aber wie kann ich verhindern das das nochmal passiert? Bzw. was kann ich tun?

...zur Frage

PRIVATE Dienstleistung bezahlen?

Hallo, ich habe bei wen ein Logo bestellt. Dieser hat aber keinen gewerblichen Schein für diese Dienstleistung, nur für was anderes was aber mit den Logos garnichts zu tun hat. Nun möchte er 40€ obwohl mir das Logo nicht gefällt. Muss ich den Betrag zahlen oder kann ich rechtlich dagegen vorgehen? Am besten wären Nachweise (BGB) o.ä. Er droht mir die ganze Zeit meine Eltern anzurufen. Frage mich aber was dies bringen soll. Und jetzt will er vors Gericht gehen und mich wegen Betrug anklagen, ich weiß nicht wie alt er ist. Denke mal 17 - 19 Jahre. Habe für die Dienstleistung keine Rechnung oder einen käufl. Vertrag bekommen

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?