Wie kann man an der Börse auf fallende Kurse setzen?

3 Antworten

mit sogenannten Pu Optionen am besten.

an erwirbt das Recht eine Bestimmte aktie an einem bestimmten Datum zu einem bestimmten Preis zu verkaufen.

Beipsiel:

Die A-Aktie steht bei 20,-. Ich erwate einen Fall auf mindestes 15, wenn nciht schlechter.

Ich erwerbe die Put Oprtion die A-Aktie zum Stichtag für 19,- zu verkaufen.

Dafür zahle ich 1,- Euro.

Am Stichtag wrd abgerechnet. steht die Aktie bei 18,- oder besser habe ich meinen einsatz verloren. ist sie unter 18,- verdiene ich.

Ist innerhalb der aufzeit der Option der Kurs schon erheblich unter 18,-, kann ch die Option mit Gewinn weterverkaufen.

Auch wird am Stichtag nciht mehr mit Aktien gehandelt, sondern einfach abgerechnet, ohne die Aktie zu kaufen, die ich für 19,- verkaufen kann.

Statt auf einzelne Aktien zu setzen, kannst Du auch Short DAX-Zertifikate oder Short-ETFs (also Fonds) kaufen.

Put optionen. Aber ich wäre vorsichtig damit, die kannst du nicht einfach wie Aktien im Depot behalten, da der Zeitwert ständig abnimmt... damit kannst du nur sehr kurzfristig spekulieren.

Was möchtest Du wissen?