Wie kann man am Besten sein Geld für 30 Jahre anlegen?

1 Antwort

Also wenn ich vor der Wahl stände (bei mir kein Sinn in 30 J. bin ich 85), würde ich in Akteinfnds, oder aktien investieren.

Wenn das aber nciht gewünscht ist und das Geld für eine Immobilie nciht reicht, wäre die nächste Wahl ein Rentenfonds

Geld im Ausland (Hong Kong) anlegen?

Hallo Leute,

ich habe ein Anliegen, ich vertraue dem Euro nicht mehr so und weiss nicht wie Sicher dieser noch ist bzw. wie Sicher der Euro in Zukunft sein wird, gibt ja immer mehr Horrornachrichten. Ich werde bald 21 und bekomme Zugang auf auf mich angelegte Konten und Sparbücher, die von Eltern und Großeltern auf mich abgeschlossen wurden.

Ich interessiere mich schon länger dafür, dieses Geld in anderen Ländern anzulegen. Dachte da an England (Wobei das recht nah ist), Hong Kong (HKDollar) oder eventuell sogar Norwegen. Singapur dürfte zu teuer sein…

Es handelt sich hierbei natürlich um normales Geld und keine illegalen Machenschaften. Es geht mir nur darum vielleicht 50% aus der Eurozone zu schaffen.

An wen müsste ich mich in solchen Fällen wenden? Gibt es Ansprechpartner? Was würdet ihr so empfehlen, was man worin Anlegen sollte?

Viele Grüße,

Christian

...zur Frage

Welche Aktienfonds, Immobilienfonds etc. für Studenten?Uniglobal net Fond?

Liebe Community,

ich bin Studentin und habe lange Zeit als Werkstudent gearbeitet und möchte nun mein Erspartes sinnvoll anlegen. Ich war auch schon bei den Volksbanken Raiffeisenbanken und habe mich beraten lassen. Hierbei wurde mir der UniGlobal net Fond und der UniImmo: Deutschland (offener Immobilienfond) empfohlen. Bei dem UniGlobal net Fond würde ich eine monatl. Besparung in Höhe von 100Euro machen. In den UniImmo Fond würde ich eine Einmalzahlung tätigen. Sind diese Fonds sinnvoll für einen Student? Was könnt ihr mir empfehlen? Gibt es bessere Fonds? Mein Plan ist es ca. 9000 Euro über längere Zeit anzulegen bei mittlere bis hoher Rendite, da ich auf meinem Tagesgeldkonto kaum Zinsen bekomme. Welche Laufzeit sollte ich für den UniImmo (Immobilienfond) einplanen?10Jahre? Welche Laufzeit ist überhaupt sinnvoll für Studenten (egal welcher Fond)? Es gibts so viele verschiedene Geldanlagemöglichkeiten, aber welche ist denn die passende für einen Studenten mit keinem Einkommen, die trotzdem ihr Geld sicher anlegen will?

Vielen Dank!

...zur Frage

Ab wann wird das Wohnförderkonto geführt?

Ich habe einen Riestergefördeten Bausparvertrag (Wohnriester). Hiermit möchte ich irgendwann ein Hypothekendarlehen tilgen. Im Moment befinde ich mich noch in der Ansparphase. Es ist noch kein Guthaben aus meinem Riester-BSV genommen. Der BSV wird erst in 9 Jahren zugeteilt. Um die Steuerlast im Rentenalter zu bestimmen, wird ja bekanntlich ein fiktives Wohnförderkonto geführt. Nun möchte ich gerne wissen ob die jährliche förderfähige Beiträge jetzt schon im Wohnförderkonto gebucht und verzinst werden oder ob das erst passiert ab dem Zeitpunkt wo ich aus dem Sparvertrag Geld rausnehme.

Ich könnte ja auch sagen, dass ich den Riester-BSV nicht als solchen benutzen möchte und ihn in ein normalen riestergeförderten Altersvorsorgeplan umwandele. Denn dann müsste ich ja noch was draufzahlen, weil die Sparzinsen im BSV bei 1% liegen und das Wohnförderkonto mit 2% berechnet wird! Wäre es da nicht fairer um (wenigstens in der Ansparphase) auch mit den tatsächlich erzielten Zinsen zu rechnen?

Eine weitere Frage, die sich dann stellt ist, wenn man den ganzen Riester-Bauspar-Hickhack (Ansparen und Darlehen zurück bezahlen) hinter sich hat und man hat noch ein bisschen Zeit bis zur Rente, dann könnte man einen neuen Riestervertrag abschließen. Kann man damit dieses Wohnförderkonto dann wieder entgegenwirken (quasi tilgen)? Denn, je jünger man mit dem Riesterbausparen anfängt, desto mehr wirken sich diese 2% auf den gesamten zu besteuernden Betrag im Rentenalter aus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?