Wie kann ich Pfändungsfreibetrag rückwirkend erhöhen, damit PKW-Förderung vom Jobcenter bleibt?

1 Antwort

§ 850k ZPO hätte Dir die Möglichkeit geboten, den pfändungsfreien Betrag durch gerichtlichen Beschluß erhöhen zu lassen:

http://www.gesetze-im-internet.de/zpo/__850k.html

Allerdings rückwirkend kann das nicht gehen. Wie denn auch? Soll Deine Bank den rechtmäßig ausgezahlten Betrag etwa aus eigener Tasche verauslagen? Soll die etwa die Rückforderung des Geldes bei Deinem Gläubiger geltend machen müssen?

Was möchtest Du wissen?