Wie kann ich Geld gerichtlich eintreiben?

1 Antwort

Schick deinem Freund einen Mahnbescheid, den du im Schreib/Bürozubehör Geschäft bekommst. Widerspricht er, gehts in eine Verhandlung. Widerspricht er nicht, kannst du einen Titel bekommen und das Geld zwangsvollstrecken.

Gebühren für Rechtsanwalt bezahlen trotz Prozessgewinn?

Ein Bekannter ist Hausbesitzer und hat Ärger mit einem ehemaligen Mieter, der ihm noch Geld schuldet. Er hat im Guten probiert sein Geld zu kriegen, aber weil das nicht funkioniert, will er jetzt prozessieren. Seine Chancen vor Gericht zu gewinnen stehen anscheinend gut. Aber er zögert noch, weil er gehört hat, dass es sein kann, dass man die Gebühren für den Rechtsanwalt eventuell zahlen muss auch im Fall von einem Prozessgewinn. Wann ist das so?

...zur Frage

(noch?)partner schuldet mir geld.beweise nur in form von handy-nachrichten.hab ich eine chance?

mein (noch)partner schuldet mir ca 2000 € als beweise habe ich nur sms nachrichten (eingang. also von ihm. und im ausgang also von mir) in denen der betrag steht und die frage wie er es denn bitte zurück zahlen soll. habe ihn darauf angesprochen dass ich mein geld wieder brauche bzw haben will. er meinte er habe keines und somit ist der fall für ihn abgeschlossen. habe ich überhaupt eine chance an mein geld zu kommen???

...zur Frage

Welche Form muss ein "Schuldschein" unter Freunden haben?

Ich möchte einem Freund gerne etwas Geld leihen (2500Euro). Wir wollen das auch schriftlich festhalten. Welche Form muss so was haben, damit es im Zweifelsfall auch bindend ist? Reicht ein einfacher Zettel mit Unterschriften und Betrag?

...zur Frage

Einlösung Scheck auf meinen Konto, obwohl er nicht auf meinen Namen ausgestellt ist?

Meine Freundin hat von der Versicherung einen Verrechnungsscheck bekommen. Da sie mir noch Geld schuldet, will sie mir einfach den Scheck geben. Kann ich den so einfach meinem Konto gutschreiben lassen?

...zur Frage

Geld verliehen - habe ich eine Chance es zurück zu bekommen?

Hallo zusammen,

habe meiner EX Freundin damals einen ordentlichen Betrag (8000€) in meinen Augen geliehen, Sie war zu der Zeit arbeitslos und ich habe Miete, Ihre KFZ Versicherung etc. bezahlt.

Nach der Trennung hat sie mir die erstellte Excel Liste unterschrieben, dass Sie mir das Geld noch schuldet.

Jetzt sagt sie allerdings, dass es normal sei, dass wenn ein Partner arbeitslos ist, der andere für ihn aufkommen würde und sie demnach mir das Geld nicht bezahlt.

Das einzige dass ich habe, sind die Kontoauszüge, die unterschriebene Excelliste, wo alle Schulde detailliert stehen und sie mit dem Satz, "hiermit bestätige ich, dass ich xxx das Geld schulde" inkl. Datum und Unterschrift.

Habe ich eine Chance auf das Geld, oder hat sie recht damit, dass es vor Gericht als normal angesehen wird, dasss der Partner in Notsituationen für den anderen "haftet" ?

Danke für Antworten

...zur Frage

Was passiert, wenn man als (Mit-) Beklagte an einem Gerichtstermin nicht teilnehmen kann?

Ich führe mit meinem ehemaligen Freund gegen unseren ehemaligen Vermieter seit sechs Jahren einen Rechtsstreit aus. Mein ehemaliger Freund hat eine Ladung zu einem Gerichtstermin bekommen. Ich nicht, warum auch immer. Ich kann an dem Tag der Gerichtsverhandlung auch nicht erscheinen, weil ich nicht in Deutschland bin. Was passiert, wenn man als (Mit-) Beklagte an einem Gerichtstermin nicht teilnehmen kann? Muss ich meine Urlaubsreise absagen? Wer trägt dann dafür die Kosten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?