Wie kann ich die Besteuerung einer Abfindung verringern?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Entschuldige bitte, aber Dein Sachverhalt ist leider sehr unklar dagestellt. Krakengeld hast Du nicht vom Arbeitgeber bekommen, sondern ggf. Lohnfortzahlung.

Wenn Du dann ausgeschieden bist udn eine Abfindung bekommen hast, wurde dort anscheinend keine Steuer abgezogen. OK. Aber wie hoch war die Abfindung? Ohne die Summen zu kennen, kann keiner eine zuverlässige Aussage treffen.

 mein Frau verdient(e) eine Ecke weniger als ich, deshalb hat sie (immer noch) die Steuerklasse 5, obwohl ich (noch) die 3 habe

Natürlich hat Deine Frau noch die 5, wenn Du die 3 hast. Ihr hättet das mit einem Antrag ändern können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Steuerberater gehen und klären ob für die Abfindung das Füntelungsverfahren möglich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibt es sicher noch Möglichkeiten. Aber ohne genaue Sachverhalte lässt sich die Frage nicht beantworten. Klingt wie:

Herr Doktor, ich fühle mich nicht gut. Was kann ich tun?  ;-)

Was soll der Doktor da antworten?

Vielleicht schaust Du mal bei http://www.abfindunginfo.de, welche Tipps zu Dir passen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dazu müßten wir wissen, wieviel ihr zusammen verdient habt.

Alles andere ist Kaffesatzleserei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?