Wie kann ich den Beleihungswert meiner Immobilie selbst bestimmen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

normalerweise wird ein hausbau per Kubikmeter umbaten raum bemessen. das gibt dir insoweit alle notwendigen kosten an,die du pro Kubik,-Quadratmeter verbrauchst.

als grobe faustformel würde ein Kubikmeter mit ca. 3000-3500 Euro berechnet werden. das beinnhaltet dann allerdings die fertigstellung durch einen handwerksbetrieb. also alles machen lassen.

den kellerbereich rechnet man mit rund 500- 800 euro.

die banken gehen grundsätzlich von einer Vollfinazierung bzw. davon aus, falls dem bauherrn etwas passiert,die baustelle durch ein unternehmer fertiggestellt werden KÖNNTE.

uns hatten die banken damals NICHT geglaubt, das wir solch eine hohe eigenleistung auch tatsächlich erbringen konnten.

Es ist leider nicht wie der Kaufpreis, sondern meistens weniger.

Die Banken machen oft nur eine Bewertung am Schreibtisch.

Also qm mal Qm-Preis. kubm x kubm-Preis.

Nur in wenigen Fällen wird ein Gutachter rausgeschickt.

Selbstberechnen, eher schwierig.

Was möchtest Du wissen?