Wie kann ich ändern, wer über ein Konto verfügen kann?

1 Antwort

Wenn das Konto auf zwei Personen eingerichtet wurde, mussten bei der Einrichtung auch beide unterschreiben, dass sie mit den Bedingungen einverstanden sind. Wenn einer sich das jetzt anders überlegt hat, braucht er zur Änderung die Einwilligung des Anderen! Wenn jedoch nur eine Verfügungsberechtigung für jemanden eingerichtet wurde, kann die vom Kontoinhaber jederzeit widerrufen werden.

Abstimmung in Eigentümerversammlung: Von 2 Personen, die gemeinsames Eigentum haben, gibt nur 1 eine Abstimm-Vollmacht an die Verwaltung?

Es haben 2 Personen gemeinsames Eigentum an einer Eigentumswohnung

  • die 1.Person als ursprüngliche Miteigentümerin
  • die 2. Person hat über die Erbfolge das Miteigentum später erhalten.

Die 2. Person hat die Verwaltung nicht informiert, dass sie den Miteigentumsanteil über die Erbfolge erhalten hat. Es ist der Verwaltung damit zwar der Todesfall, aber die Erbfolge nicht bekannt.

Bei der jährlichen WEG-Versammlung erhält die Verwaltung eine schriftliche Abstimm-Vollmacht nur von der 1. Person und stimmt in deren Namen ab.

  • Wie ist diese Stimme bei einem Beschluss zu werten? Ist sie gültig oder ungültig?
  • Lässt sich ein auf dieser Basis getroffener Beschlusses anfechten bzw. aufheben mit der Begründung, dass durch eine ungültige Vertretung die Stimme ungültig war?
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?