Wie kann ich 50000 € anlegen und einen monatlichen Betrag ausgezahlt bekommen z.B 500,- €

2 Antworten

Wie @althaus schon richtig schreibt, vergleichen.

Sehr gute Angebote gibt es auch bei der FuggerBank, die aber in diesen Vergleichen oft nicht auftaucht.

Ich habe einen sehr guten Vorschlag für Sie! Eine betriebswirtschaftlich gut konzipierte beteiligung an einer Leasinggesellschaft. Das ist eine lohnende Investition. Rentabilität: Kapitalrückfluss nach 10 Jahren von 225% vor Steuer. Jährliche Entnahmemöglichkeit von bis zu 10%.

Anlageempfehlung gesucht,für ca. 5 Jahre bis Renteneintritt

Was würdet Ihr tun, es ist ein abbezahltes Haus da, das bewohnt wird. Die Kinder sind ausgezogen und selbst arbeitend. Wie würdet ihr das vorhandene Barvermögen derzeit anlegen, wenn man es für später, ca. in 5 Jahren, zur Aufbesserung der Rente nutzen möchte. Derzeit sind die Erträge aus der selbständigen Tätigkeit noch ausreichend für die monatlichen Kosten. Das Barvermögen beträgt ca. 75000 Euro, dieses soll nun neu angelegt werden, aber wie?Festgeld? Fonds? Es sollte bedingt verfügbar sein, als Selbständiger kommt unverhofft oft, ihr versteht?

...zur Frage

Habe ich einen Anspruch auf eine Barauszahlung bei Gutscheinen?

Es gibt ja diese Gutscheine für z.B: Müller oder DM. Wenn ich da nur einen Teil des Gutscheins verbrauche, kann ich dann verlangen, den Rest in Bar ausgezahlt zu bekommen? Oder können die Firmen einfach den Restbetrag auf dem Gutschein lassen, so dass ich wiederkommen muss und den restlichen Betrag auch noch einkaufen muss?

...zur Frage

5-stelligen Betrag für mind. 7 Jahre anlegen?

ich habe 15.000 Euro geschenkt bekommen. Die benötige ich keinesfalls in den kommenden 7 Jahren. Wie könnte ich die anlegen? Tagesgeld soll ja an Wert verlieren.

Alternativen? Komplettverlust soll ausgeschlossen sein. Rendite über der Inflation. Nicht zu riskant.

...zur Frage

Wie kann ich am besten 50000 Euro anlegen , mit möglichst wenig Verlustrisiko?

Wie kann ich am besten 50 000 Euro anlegen , mit überschaubarem Risiko

...zur Frage

Welche Banken bieten Auszahlungspläne an?

Welche Banken bieten Auszahlungspläne an? Ich stelle mir vor, dass ich heute Summe X zahle, bzw. anlege und diese dann zum gewünschten Zeitpunkt inkl. Zinsen in einem monatlichen Betrag ausgezahlt bekomme. Wer weiß, welche Banken so etwas anbieten?

...zur Frage

Frage zu Freistellungsauftrag

Folgender Sachverhalt: Ich stelle z.B. bei einer Bank einen Freistellungsauftrag. Nehmen wir mal an dieser kommt bei der Bank nicht an. Nun erhalte ich 500 Euro Zinsen. Da kein Freistellungsauftrag bei der Bank angekommen ist fällt nun die Abgeltungssteuer an. Würde ich nun den Freistellungsauftrag nochmal nachreichen, würde ich dann den Betrag den ich an Abgeltungssteuer zahlen musste wieder erstattet bekommen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?