Wie ist es mit Unterhalt wenn Vater keine Kinder auf der Steuerkarte hat und auch nicht im Land wohnt?

1 Antwort

Ich kann dir nur in sofern weiter helfen,                                                 lebt der Kindesvater im Ausland und kann deshalb den Steuervorteil nicht nutzen, so kann der in Dt. lebende Elternteil den vollen Kinderfreibetrag beantragen. 

Das gleiche gilt, wenn der Aufenthaltsort des KV z.B. unbekannt ist.

Kindergeld / Kinderfreibetrag?

Hallo, ich bin seit Sept. 16 geschieden. Ein Kind wohnt bei mir, eins bei der Mutter. Das Kindergeld überlasse ich für beide meiner Exfrau. Unterhalt wird nicht gezahlt. Jetzt muss ich lt. Elster das Kindergeld (welches ich nicht bekomme) wegen Günstigerprüfung zurückbezahlen. Muss ich bei meinen Eintragungen bzgl. Kindergeld etwas ändern? (Bei Anspruch auf Kindergeld habe ich bei beiden Kindern die Hälfte eingetragen) Vielen Dank

...zur Frage

Kosten des Kindes nach Umzug der Mutter?

Ich bin aus privaten Gründen zu meinem Freund gezogen. Da meine Tochter noch in der Ausbildung ist, habe ich ihr im bisherigen Lebensumfeld eine kleine Wohnung gemietet. Die Kosten für die Wohnung und Nebenkosten zahle ich. Mit dem Kindergeld und dem bisherigen Unterhalt vom Vater begleicht sie die Lebensmittelkosten u. ä. Kann ich die Wohnung und Nebenkosten von der Steuer absetzen und wenn ja, wo mache ich sie in der Einkommensteuererklärung geltend?

Danke im Vorfeld!

...zur Frage

Bekommt man Kindergeld wenn man im Ausland wohnt?

Bekommt man eigentlich weiterhin Kindergeld wenn man im Ausland wohnt oder muss man dafür seinen ständigen wohnsitz wirklich in Deutschland haben (ansonsten würde sich nichts ändern)?

...zur Frage

Eheänliche Lebensgemeinschaft mit Kindern meiner Freundin?

Hallo Liebe Leute ,

Ich habe folgende Frage. Ich Lebe nun schon 2 Jahre mit meiner Freundin und ihren 2 Kindern ( M9 , W8) zusammen. Der Vater der Kinder zahlt keinen Unterhalt und so müssen wir uns es leider vom Staat holen was an sich ja nicht wild ist. Die eigentliche Sache ist ob es eine Gesetzliche Regelung gibt das ich als Partner in Sachen steuern etwas Sparen kann da ich ja auch für die Kinder mein Geld ausgebe ( was ich gerne tuhe natürlich )?.

Ein Kolegge auf Arbeit sagte mir das soetwas möglich wäre. Dabei ist aber ein Kind bei meiner Freundin auf der Steuerkarte und eins bei dem Vater.

Könntet ihr mir da weiterhelfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?