Wie ist die Definition von Wirtschaftswachstum?

1 Antwort

Wirtschaftswachstum liegt vor, wenn das BIP, also der Wert aller Güter und Dienstleistungen die in einem Gemeinwesen produziert wurden von einem Jahr zum darauf folgenden Jahr gewachsen ist, wobei eine Preissteigerung herausgerechnet werden muss (preisbereinigt)

Wenn Die USA, kein Wirtschaftswachstum haben sollten, hat sich der Wert aller dort in 2008 gegenüber 2007 produzierten Güter und Dienstleistungen nciht verändert.

Wie ist das mit der USA und der Haussteuer?

Stimmt dass, das man in der USA keine Steuern wie in Deutschland zahlen muss sondern besonders viele Steuern für sein Haus?

...zur Frage

Muss ich ein Kassenbuch führen?

Ich übe von zuhause einen Bügelservice aus. Neulich meinte meine Freundin, dass ich für meine Einnahmen und Ausgaben ein Kassenbuch führen muss. Stimmt das? Ich sammle eigentlich nur meine Rechnungen, die ich an meine Kunden stelle. Muss ich die wo eintragen? Das mache ich doch eh bei der Überschussrechnung am Jahresende.

...zur Frage

Nur 3x im Jahr über 450€verdienen?

Hallo,

ich bin etwas verwirrt bezüglich dem Verdienst in meinem Minijob.

Ich arbeite in manchen Monaten sehr viel und komme über die 450€ drüber, aber dann gibt es auch Monate bei denen ich nur 100€ oder gar nichts verdiene. Ich weiß, dass man auch mal mehr verdienen kann solange man nicht über die 5.400€ jährlich drüber kommt. Dann lese ich aber auch immer wieder, dass man nur 3x im Jahr drüber kommen darf.

Stimmt das also oder kann ich öfter drüber kommen solange ich insgesamt nicht über die 5.400€ komme?

Vielen Dank schonmal!

...zur Frage

Ausnahmen zur Mütterrente

Meine Freundin hat ihre zwei Kinder jeweils in den USA zur Welt gebracht, hier aber aufgezogen und alle lebten stets hier in Deutschland und sind Deutsche. Nun wurde ihr bei der Rentenberechnung gesagt, dass sie durch die geburt der kinder, die nicht hier erfolgte, aus der Gruppe herausfalle, die mit der neuen Mütterrente rechnen könne. Stimmt das?

...zur Frage

Shoppen in den USA - ohne Etiketten keine Probleme beim Zoll?

Also, ich werde demnächst in die USA fliegen und will da auch auf jeden Fall im großen Stil shoppen gehen. Jetzt ist es ja so, dass man eigentlich nur Textilien bis zu einem bestimmten Wert steuerfrei wieder nach Deutschland mitbringen darf.

Aber was ist, wenn ich alle Etiketten in den USA abmache und einfach sage, dass ich die Sachen schon vor meinem Abflug in die USA hatte. Da kann der Zoll doch eigentlich nichts machen, oder?

...zur Frage

Wann muss ein Wirtschaftsgut abgeschrieben werden?

Hallo, mit ist bekannt, dass ich geringwertige Wirtschaftsgüter, je nach Kaufpreis, sofort oder über die Nutzungsdauer lt. Abnutzungstabelle als Betriebsausgabe geltend machen kann.

Ein geringwertiges Wirtschaftsgut muss selbstständig nutzbar sein.

Bedeutet: eine Maus oder eine externe Festplatte, Drucker, Monitor....ist nur in Verbindung mit einem PC nutzbar und somit der Definition nach kein geringwertiges Wirtschaftsgut.

Ergo: Ich muss Maus, externe Festplatte etc.. über 5 Jahre abschreiben?

Korrekt so?

Wer kann mir auf die Sprünge helfen...?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?