Wie hoch wird meine Rente ca. sein, wenn ich davor 10 Jahre eine Erwerbsunfähigkeitsrente von z.B. 1000,-- Euro bekommen habe?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

auf dem damaligen Bescheid der Rentenversicherung ist der Eintritt des Versicherungsfalls vermerkt.

Alle Rentenversicherungsbeiträge, die nach diesem dort genannten Datum noch eingezahlt wurden, können eine höhere Rente bewirken:

- Entgeltfortzahlung des Arbeitgebers bei Arbeitsunfähigkeit

- Beiträge aus dem Krankengeld

- Beiträge aus Arbeitslosengeld

- Beiträge aus Minijobs

- Beiträge aus einer Pflegetätigkeit (Beiträge zahlt dann die Pflegekasse des Pflegebedürftigen)

Ggf. Deutsche Rentenversicherung kontaktieren und dort nach der zu erwartenden Altersrente nachfragen.

Gruß

RHW

Hallo Sonja63,

Sie schreiben:

Wie hoch wird meine Rente ca. sein, wenn ich davor 10 Jahre eine Erwerbsunfähigkeitsrente von z.B. 1000,-- Euro bekommen habe?

Antwort:

Erwerbsunfähigkeitsrente nach altem Recht bis 31.12.2000!

Seit 1.1.2001 gibt es in der DRV nur noch die Erwerbsminderungsrente!

(Ausgenommen eben die Altfälle bis 31.12.2000!)

Wenn Sie ab Bezug Ihrer Erwerbsminderungsrente keine weiteren Beiträge mehr auf Ihr DRV-Rentenkonto abgeführt haben, dann wird sich an der Höhe Ihrer anschließenden Regelaltersrente in der Regel nichts mehr wesentlich ändern mit Ausnahme der allgemeinen Rentenanpassungen!

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

Was möchtest Du wissen?