Wie hoch wird mein Steuersatz bei der vorgezogenen Rente sein?

1 Antwort

Renteneintritt 2015, da liegt der Satz bei 70 %.

Wenn also die Rente 1.500,- im Monar wäre, so sind es bei 18.000,- im Jahr 12.600,- Euro. Der Steuerfrei Betrag von Euro 5.400,.- bleibt dann unverändert.

Wenn also die Rente auf 1.550,- Steigt (18.600,- pro Jahr) müssen 13.200,- versteuert werden.

Kann man sich gegen einen Schlaganfall oder einer Gehirnblutung versichern?

Vielen Dank für eure eindeutigen Antworten zu meiner vorigen Frage zu Schlaganfall und Unfallversicherung. Ich fragte nur deshalb nach, weil sich aus meinem weiteren Bekanntenkreis ein derartiges Schiksal ereignet hat. Und ich denke mir jetzt, wenn dir das selbst passiert, wie kann man sonst ein solches Risiko absichern? Denn in dem Bekanntenkreis gibt es jetzt wohl nur eine vorgezogene Rente, die sehr minimal ist, weil er den Schlaganfall in jungen Jahren erlitten hat.

...zur Frage

Ab welchem Gehalt muss man Spitzensteuersatz bezahlen?

Ab welchem monatlichen Gehalt falle ich denn in die Spitzensteuerklasse? Lohnt es gerade so unter der Grenze zu bleiben?

...zur Frage

Gutachter befürwortet Rente auf Dauer RA urteilt entgegengesetz was tun

Hallo ich Jahrgang 1961 erhalte seit 08. 2005 volle Erwerbsminderungsrente befristet für 2 die im Jahre 2007 ( befr. 1 ) und April 2008 befristet 3 Jahre also bis 04.2011 genehmigt wurde .Diese sogenannte Arbeitsmarktrente 3 bis unter 6 Std. Ich habe mir nun die Gutachten des vom der RA beauftragten Gutachters Rheumatologe kommen lassen, der der Meinung Zitat "Zusammenfassend hat sich im Vergleich zu den Voruntersuchungen die Leistungsfähigkeit in keinster Weise gebessert, deshalb sollte die EU-Rente auf Dauer gegeben werden. Es besteht bereits eine Immunsuppressive Therapie, so dass keine Befundbesserung zu erwarten ist." Zitat ende Ich frage mich nun warum die RA einen überhaupt zum Gutachter schickt wenn sie dann total gegen das Gutachten entscheidet Was kann ich nun tun um doch noch die Anerkennung für eine Rente auf Dauer mit unter 3 std. zu bekommen. Habe 60% Schwerbehinderten ausweis und nun auch noch eine im Dez 09 Diagnostizierte Hüftarthrose bitte um Hilfe danke

...zur Frage

Gibt es die Möglichkeit die Körperschaftssteuer zu verringern?

Gibt es für Holding Gesellschaften die Möglichkeit die 15% Körperschaftsteuer zu verringern? Lässt sich auf die Körperschaftssteuer etwas absetzen? Oder ist dieser Steuersatz unantastbar?

Wohl gemerkt: LEGAL

...zur Frage

Mein Vater ist letzten Dezember verstorben. Nun wird Sterbegeld einmalig ausbezahlt und wohl nach 6 versteuert. Wie hoch wäre denn hier der Steuersatz?

´Die Nachzahlung hatte eine Höhe von 5720,34. Mir wurden aber nur 900,- überwiesen. Der Rest als Steuer abgeführt. Das wären aber über 80%. Das kann doch auf keinen Fall stimmen. Selbst bei der Steuerklasse 6 wäre der Steuersatz irgendwo bei 45% (glaube ich). Muß denn das Sterbegeld überhaupt nach 6 versteuert werden? Ich hoffe ich erhalte hier eine passende Antwort auf meine Frage. Vielen Dank

...zur Frage

Abschläge bei vorzeitigem Rentenbeginn ?

Hallo, in einer Unterhaltssache einer Bekannten habe ich eine Frage. Meine Bekannte befindet sich in einem Prozess (Ehescheidung) um nachehelichen Unterhalt. Sie hat das 61.Lebensjahr vollendet (1952 geboren) bezieht eine Rente wegen voller Erwerbsminderung (früher EU-Rente). Sie ist Inhaberin eines Schwerbehindertenausweises mit einem GdB von 70 %. Sie psychisch sowie physisch krank und kann keine Erwerbstätigkeit mehr ausüben (mehrere Gutachten/Atteste von Gutachtern/Ärzten) bestätigen dies. Jetzt drängt die gegnerische Seite sie zur vorzeitigen Inanspruchnahme einer Altersrente (auch mit enormen Abschlägen). Ihre EU-Rente beträgt z.Z. 775,--€ monatl. Reguläre Rente würde sie ja erst mit 67 Jahren, also 2017 bekommen. Wie hoch wären die monatlichen Abzüge, wenn Sie die vorzeitige Altersrente für schwerbehinderte Menschen bezöge? Und kann die gegnerische Seite, meine Bekannte einfach dazu zwingen, die Rente mit hohen Abschlägen in Kauf zu nehmen? Vielen Dank im voraus.

petrangelika

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?