Wie hoch ist mein Eigenanteil bei Krankengymnastik ?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das kann untershciedlich sein. Kommt auf die Anzahl der Behandlungen an.

10 % des Rezeptwertes plus 10,- Euro.

Der Eigenanteil, wie auch eigenanteile von Medikamenten usw. sind aussergewöhnliche Belastungen und als solche in der einkommensteuererklärung anzusetzen.

Es gibt aber einen zumutbare Belastungen und die Krankengymnastikgebühren werden ncith zu einer Steuerminderung führen.

Was möchtest Du wissen?