Wie hoch ist die Rendite von einem Anleihen ETF? Lyxor MTS Global?

 - (Anleihen, ETF)

2 Antworten

Das verstehst Du nicht richtig:

Die im Fonds gehaltenen Anleihen haben derzeit eine Rendite von 1,23%.

Allerdings ist die Rendite ja unter anderem auch abhängig von der Kursentwicklung. Steigt der Marktzins dann sinkt der Kurs einer Anleihe. Die Rendite des Fonds kann daher durchaus auch negativ werden.

Danke. Aber wenn ich den Anleihen ETF bis zur fälligkeit der Anleihen halte, in diesem fall 7,59 Jahre dann müsste ich mit diesem ETF ja theoretisch jährlich eine Rendite von 1,23% machen. Falls keine Anleihe ausfällt... Der Coupon ist ja 3,25%..

0
@damian89

Der Fonds hat keine Laufzeit von 7,59 Jahren und ist ganz generell nicht darauf ausgerichtet, daß zu einem bestimmten Zeitpunkt ein bestimmter Betrag "ausgezahlt" werden kann, sondern schwankt mit dem in Bezug genommenen Index.

Deine Rechnung könnte nur bei einem Laufzeitfonds aufgehen oder eben beim Erwerb einer Anleihe.

1

Nein, Du verstehst den vereinfachten Wert "Duration" mit 7,59 Jahren nicht richtig. Das ist eine "gewichtete Durchschnittsdauer" aus den diversen Anleihen eines Anleihenindex. Du kannst dies auch aus der Fristgliederung in Deinem Bild erkennen. Dieser Wert von 7,59 Jahren ergibt sich aus den einzelnen Anleihen, die den Index MTS Mid Price Investment Grade Eurozone Government Bond All-Maturity bilden. Der Index hat keine begrenzte Laufzeit und der diesbezügliche ETF von Lyxor auch nicht. Der ETF versucht sein Bestes, diesem Index nachzufolgen.

Wegen der unbegrenzten Laufzeit des Index und ETF kannst Du nicht nach Deiner Annahme ("wie bei einer Anleihe") die Rendite bestimmen. Die Anleihenrendite per gestern wird im Index abgebildet unter der Annahme, dass jede dieser Anleihen bis zur Endfälligkeit gehalten wird. Aber Du hältst nicht die Anleihen, sondern einen indexabhängigen ETF. Und: eine z. B. in 3 Jahren rückzahlbare Anleihe wird dann durch eine neue Anleihe zu den dann gültigen Bedingungen in den Index eingestellt, nicht aber notwendigerweise in Deinen ETF!

Was möchtest Du wissen?