wie hoch ist der steuerfreie rentenbetrag

1 Antwort

Die Rente wird zur Zeit danach besteuert, wann der Rentenbeginn war.

2005 und früher: 50 % der Rente

2006: 52 %

2007: 54 %

2008: 56 %

usw.

Damit wird der steuerfreie Anteil berechnet, der dann gleich bleibt, also ie Steigerung unterliegen dann der Steuer.

Sind steuerfreie Aufwandsentschädigungen bei kommunaler ehrenamtlicher Tätigkeit pfändungsfrei. Wer stellt die Freibeträge auf einen P-Konto fest?

Sind steuerfreie Aufwandsentschädigungen bei kommunaler ehrenamtlicher Tätigkeit pfändungsfrei? Wer stellt die Freibeträge fest, die den Friebetrag auf einen P-Konto erhöhent?

...zur Frage

Rentenbesteuerungsanteil

Ich bin seit 1.1.2011 Rentner. Meine Rente beträgt laut Rentenbescheid 1637,-€ im Monat und wurde am 1.7.2011 im Zuge einer Rentenerhöhung um 18,-€/Monat erhöht. Wie hoch ist nun der festgeschriebener steuerfreie Teil (in Euro) meiner Rente. Ich bin im Juni 1948 geboren.

Vielen Dank

...zur Frage

wenn ein Beirat eine Feier veranstaltet und Kaffee und Kuchen reicht, darf er dafür eine steuerfreie Aufwandpauschale dafür nehmen?

...zur Frage

Umsatzsteuer als Dozent bei steuerfreier Leistung aufführen?

Hallo zusammen, ich bin freiberuflicher Dozent und seit diesem Jahr Umsatzsteuerpflichtig. Ich halte aber hauptsächlich Unterricht bei Anbietern (gemeinnützig) welche den Kursteilnehmern selbst keine Umsatzsteuer ausweisen da steuerfreie Leistung (Erste-Hilfe). Muss ich nun auf meine Rechnung an den gemeinnützigen Anbieter 19% auf mein vereinbartes Honorar aufschlagen oder kann ich auch 0% Steuer anwenden? LG

...zur Frage

Wie errechne ich Einmalzahlung für Rentenbeitrag?

Bei der Einkommensteuerklärung wird in Anlage R nahc Rentenbetrag einschl. Einmalzahlung gefragt. Wie errechne ich den Einmalzahlungsetrag

...zur Frage

Ab welcher Höhe sind Renten steuerpflichtig?

Gibt es einen speziellen Freibetrag für Rentner, bis zu dem keine Steuern abgeführt werden müssen? Wie hoch ist dieser?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?