Wie hoch ist der Mehrwertsteuersatz für die Verlegung einer Wasserleitung?

1 Antwort

Für Wasser gilt der ermäßigte Steuersatz von 7 %. Dieser Steuersatz gilt auch für alles, was die Lieferung von Wasser erst ermöglicht, also Aushub, Rohrverlegearbeiten usw., die nötig sind, um die Wasserleitung mit dem Hausanschluss im Keller zu verbinden.

Wer muss aufkommen, wenn in Mietwohnung die Wasserleitung einfriert?

Einer Bekannten ist in ihrer Mietwohnung das Warm- und Kaltwasser in der Küche eingefroren. Der Vermieter meint, das wäre ihr Problem, zumal er alle Mieter angehalten hat, das Wasser leicht laufen zu lassen, um damit das Eingefrieren zu verhindern. Die Bekannte will das nicht einsehen, dass sie auf ihre Kosten einen Installateur mit der Freimachung der Leitung beauftragen soll. Wie seht ihr das?

...zur Frage

Wenn die Steuerklassen ungünstig gewählt wurden, wird mit der Jahresmeldung eh alles neu berechnet ?

Wir hatten die Steuerklassen 4/4 bei Eintritt der Arbeitslosigkeit auf 3/5 geändert. Wie sich herausstellte ein Fehler , konnten den Wechsel aber wieder rückgängig machen. Jetzt haben wir wieder 4/4 nur die Agentur für Arbeit erkennt bei dem Arbeitslosen die 4 nicht an und berechnet weiter nach der 5. Der Beschäftigte bekommt nach 4 berechnet. Meine Frage : wenn uns jetzt monatlich daduch 140 € fehlen, wird das mit der Einkommenssteuer sowieso alles neu berechnet oder geht uns Geld verloren ?

Mit freundlichen Grüßen Fred Froehlich

...zur Frage

mündlicher Vertrag / Mehrwertsteuer

Eine Freundin empfahl mir einen Fotografen für Bewerbungsfotos. Dieser mache eigentlich keine Bewerbungsfotos, sondern Portraits u.ä. Für gewöhnlich nehme er auch 150€ in der Stunde. Er sei aber bereit, mir ein Angebot zu machen und Bewerbungsfotos für 100€ anzufertigen.

Mit dieser Information habe ich den Fotografen aufgesucht, der mir den Preis von 100€ bestätigte. Nach dem Shooting und Erhalt der Bilder (Abzüge wurden extra abgerechnet) entnehme ich jetzt der Rechnung einen Preis für die Aufnahmen zuzüglich 19% MWS.

Meiner Auffassung nach, kann ich die anfangs vereinbarten 100€ als Bruttopreis verstehen, da ich nicht informiert wurde, dass zusätzlich noch Mehrwertsteuer berechnet werden sollte?

Wie gehe ich mit der Rechnung um? Können mir Mahngebüren entstehen, wenn ich der Forderung nicht im vom Leistungserbringer geforderten Umfang nachkomme?

...zur Frage

Unterschied Mehrwertsteuer bei Nahrungsergänzungsmitteln

Ist es richtig, dass Nahrungsergänzungsmittel, wenn sie ausschließlich aus Lebensmittelkonzentraten ohne weitere Zusätze bestehen mit 7% besteuert werden und dass Nahrungsergänzungsmittel, bei denen weitere nicht Lebensmittel-Zusätze beigemischt wurden, mit 19% Mehrwertsteuer besteuert werden?? oder anders gefragt: wenn ich 19% für ein Nahrungsergänzungsmittel bezahle, dann ist es mit großer Sicherheit nicht ausschließlich aus Lebensmittelkonzentraten hergestellt???

...zur Frage

Verkauf von Wein in Verbindung mit Schokolade, welcher Mehrwertsteuersatz gilt für den Verkauf

Folgendes Problem. Wir verkaufen Wein in Verbindung mit Schokolade. Verkauf an den Verbraucher, welchen Mwst-Satz verwende ich. Da Wein mit 19 % und Schokolade mit 7 % versteuert wird.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?