Wie hoch ist der Anteil, den Hilfsorganisationen einbehalten, wenn man Geld spendet?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Organisationen, die das Spendensiegel bekommen haben, arbeiten so, dass der größte Teil der Spenden auch wirklich bei den Bedürftigen ankommt. Die Verwaltungskosten bei diesen Organisationen halten sich im Rahmen. Diese Organisationen haben diesbezüglich bestimmt nichts zu verheimlichen.

Die Hilfsorganisationen müssen alle Spenden für den gemeinnützigen Zweck verwenden, haben jedoch Verwaltungskosten.

Nur sind diese Verwaltungskosten relativ fest, also wenn so etwas passiert wie in Haiti udn es kommen plötzlich 2-3 Mio mehr Spenden ein, erhöhen sich die eigenen Kosten nur geringfügig, weshalb die Beträge nur mit leinen Abschlägen für die eigenen arbeit belastet sind.

Was möchtest Du wissen?