Wie hoch darf miete bei H4 sein

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ist das eine reine Wissensfrage? Willst Du eine ALG2-WG aufmachen? Willst Du Deine gesamte Verwandtschaft vom Balkan nachholen und die Möglichkeiten ausloten? Oder ist das nur eine Scherzfrage? Was sich problemlos ergoogeln läßt, das sollte man auch problemlos ergoogeln.

Oder sich eine Zeitung anschaffen. Das stand am Samstag in vermutlich allen Blättern. Ob die mit den 4 grossen Buchstaben auch dazu zählt, entzieht sich meiner Kenntnis.

0

Fehlt aber immer noch eine verlässliche Antwort auf die Frage, wieviel Quadratmeter eine Person so hat.

0
@LittleArrow

Ist das nicht dr Hypochonder, der übertrieben hat und gestorben ist?

0

Es kommt darauf an, wo diese Personen wohnen, da es in den Städten unterschiedlich geregelt ist.

Willst du eine H4-WG aufmachen?

Eine EInzelperson darf im Alg-II-Bezug 45 qm bewohnen, je weiterer Person sind es 15 qm mehr, demnach sind es bei 6 Personen: 120 qm Wohnfläche. Die angemesssene Miete ist örtlich verschieden, man kann sie beim jeweiligen Jobcenter oder beim Sozialamt erfragen.

Bist Du Hausbesitzer? Dann schreib das doch.Ist doch nicht ehrenrührig, an H4ler zu vermieten, im Gegenteil, finde ich.

Also wieviel Quadratmeter 1,2,3,4,5,6 Personen so haben dürfen, ist nicht genormt und hängt im Wesentlichen von deren Statur ab. Kinder beispielsweise haben weniger m² (<- so schreibt man das nämlich richtig) als Erwachsene, aber es ist kein strenges Gesetz.

Kleinwüchsige und dünne Leute haben weniger m² als große, dicke Leute.

Genau, und da die erstgenannte Gruppe weniger Platz in Anspruch nimmt, müsste die ARGE schon wissen, wieviel Personen sich jeweils in den genannten Gruppen befinden, um die genaue Quadratmeterzahl zu berechnen.

0

Was möchtest Du wissen?