Wie handle ich den Preis runter?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde mich interessiert zeigen, dann im Gespräch jedoch den hohen Preis beanstanden und vorgeben dann wohl doch eher einen gebrauchten Roller eines Bekannten zu nehmen. Dann wird der Händler dir sicherlich ein besseres Angebot machen. Daraufhin würde ich angeben ca. 20% weniger in Cash vorliegen zu haben. Für die Summe würdest du den Roller direkt mitnehmen....

"Kann man im Preis noch was machen" lingt nach Bazar in Kairo.

Ich mache es so (wenn ich mal zu handeln versuche), dasss ich sage, "Schade, das hätte ich ja richtig gern gehabt, aber leider läßt mein Etat nicht soviel zu." Wenn der Händler mit sich reden lassen will, kommt ein Angebot.

Sage dem Händler, dass Du ein Fortbewegungsmittel brauchst, Du aber auch über einen gebrauchten Roller nachdenkst. Sag ihm nach einer Weile, dass Du bereit bist 1000 Euro sofort hinzulegen, die solltest Du dabei haben. Er soll sagen, ob ihr damit zusammenkommt. Wenn er den Preis darstellen kann, wird er bestimmt einlenken. Ansonsten verlasse den Laden wieder. Das mußt Du dann aber auch durchziehen.

Was möchtest Du wissen?